Ratgeber Facebook

Die 20 besten Facebook-Tipps

Dienstag, 04.02.2014 | 11:04 von Arne Arnold, Benjamin Schischka
Fotostrecke Top-Facebook-Tipps
© iStockphoto.com/AleksandarPetrovic
Facebook ist 10 Jahre alt geworden. Doch perfekt ist das soziale Netzwerk trotzdem noch lange nicht. Mit unseren Tipps schalten Sie Nervensägen endlich stumm, sperren Hacker aus und sehen nur noch interessante Posts.
Facebook wechselt seine Einstellungen wie andere Leute ihre Unterwäsche. Mal verschwinden alte Funktionen, mal tauchen sie an anderer Stelle auf und immer wieder mischen sich neue Features ins Optionen-Getümmel. Was die Sache auch nicht gerade einfacher macht: Neu eingeführte Optionen sind oft standardmäßig aktiv. Den Überblick zu behalten ist darum sehr schwer. Egal ob Sie auf Privatsphäre bedacht sind, oder an der Facebook-Tuning-Schraube drehen wollen – wir bieten die passenden Tipps in unserer Galerie .

Weil sich auf Facebook ein großer Teil des virtuellen Lebens seiner Nutzer abspielt, Freundschaften gepflegt und nicht selten persönliche Daten hinterlegt werden, ist ein Hacker-Angriff auf den Facebook-Account ganz besonders schlimm. Darum besteht ein großer Teil unserer Tipps-Strecke aus Sicherheitstipps, mit denen Sie Hacker wieder rauswerfen oder noch besser gar nicht in ihren Facebook-Account lassen. Neben der Datenkrake Google hat sich auch Facebook einen Ruf als Nimmersatt der Datensammelei erarbeitet. Wir verraten Ihnen darum, wie Sie Ihre Privatsphäre gründlich schützen. Der beste Tipp: Hinterlegen Sie nur das Notwendigste an Daten. Warum soll Facebook Ihre Handy-Nummer kennen? Ihre Freunde haben diese doch sowieso schon.

Facebook feiert seinen 10. Geburtstag

Aber nicht nur zum Thema Sicherheit finden Sie in der Galerie Tipps. Wir verraten Ihnen auch, wie Sie schöner posten und Ihren Beiträgen auf Facebook somit mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen. Wie Sie Ihren Facebook-Account tunen und die nervigen Facebook-Mail-Benachrichtigungen bändigen.

Übrigens ist auch die PC-WELT bei Facebook . Wenn Sie „Gefällt mir“ anklicken, können Sie nicht nur immer wieder etwas gewinnen. Wir informieren Sie dort auch zeitnah über Neuigkeiten zu Facebook und geben vor Ort Tipps zum optimalen Umgang mit dem sozialen Netzwerk.

Dienstag, 04.02.2014 | 11:04 von Arne Arnold, Benjamin Schischka
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (4)
  • dnalor1968 10:32 | 15.01.2012

    Und 20 Accounts sind auch nicht Sinn der Sache. Reicht da einer nicht aus?

    Antwort schreiben
  • mike_kilo 02:58 | 15.01.2012

    Der bester Facebook Tip ist .. kein Facebook !!!
    Woher der Sinneswandel? >
    Zitat: Egal888
    Wenn man bedenkt, dass ich schon ca. 20 Facebook Accounts erstellt habe, die ich nur einmalig benutzt habe. Man muss ja gelegentlich mal einen neuen Facebook Account anlegen um mal Informationen dort nachschlagen zu können.

    Antwort schreiben
  • o_dosed.log 23:02 | 14.01.2012

    Richtig, aber dafür hast du dann auch keine 528 Freunde

    Antwort schreiben
  • Egal888 20:12 | 14.01.2012

    Bester Facebook Tip

    Der bester Facebook Tip ist .. kein Facebook !!!

    Antwort schreiben
1145572