24.06.2012, 07:24

Daniel Ionescu

iOS-Apps

AR-Apps für Camping und Spiel

AR Invaders

AR Invaders fügt dem klassischen Alien-Invasions-Spiel eine Realitätsebene hinzu. Ihr Ziel ist es die Aliens aufzuhalten, egal, wo Sie sich gerade befinden. Sie bewerkstelligen dies, indem Sie Ihr iPhone bewegen, auf die Alien-Schiffe zielen und diese abschießen. Für noch mehr Spaß können Sie mit Ihren Freunden im Multiplayer-Modus spielen.
Diese App kostet im App Store 1,59 Euro.

DishPointer

Mit DishPointer können Sie Ihre Satelliten-Schüssel im Camping-Urlaub wesentlich einfacher justieren. Eigentlich ist diese App ein Satelliten-Finder, der auf das Kamera-Bild die verfügbaren Satelliten anzeigt. Noch ein Vorteil dieser App: Sie braucht kein 3G oder Internet, um zu funktionieren. Alle Daten sind bereits enthalten.
Diese App schlägt mit 7,99 Euro im App Store zu buche.

Sun Seeker

Diese App ist ein nützliches Werkzeug für Fotografen, Gärtner oder Personen, die gerade Ihr neues Haus suchen. Sun Seeker zeigt Ihnen in der Augmented-Reality-Ansicht den Sonnenweg an. Auch die tägliche Sonnenscheindauer, sowie den Zeitpunkt wann sie auf- und wieder untergeht werden angezeigt. In der AR-Ansicht können Sie die aktuelle Position der Sonne sehen und deren Weg am Himmel verfolgen. In der Kartenansicht werden die Sonnenstrahlen als Pfeile angezeigt. Wobei jeder Pfeil für eine volle Stunde steht.
Sie können diese App für Ihr iPhone oder iPad für 3,99 Euro herunterladen.

ARSoccer

ARSoccer ist eine witzige Augmented-Reality-App. Legen Sie Ihr Smartphone einfach auf den Boden und nutzen Sie Ihre eigenen Füße um den virtuellen Ball zu treten. Sie können lediglich ein virtuelles Jonglier-Spiel spielen, dieses kann aber sehr herausfordernd sein. Doch Vorsicht: Kicken Sie nicht versehentlich Ihr iPhone weg.
Laden Sie sich das Spiel für 1,59 Euro herunter.

Stiktu

In Stiktu, einer Augmented-Reality-Graffiti-App, scannen Sie Objekte, die sich um Sie herum befinden. Sie können beispielsweise Magazine, Poster oder Produkte scannen und diese anschließend mit einem Text, Stickern oder Zeichnungen verschönern. Später, wenn jemand anderes das gleiche Objekt oder Produkt mit Stiktu scannt, wird diese Person Ihr virtuelles Graffiti sehen. Sie können Ihre Kreationen über Facebook und Twitter teilen. Die App hat sogar ihr eigenes „Gefällt mir"-System. Stiktu ist derzeit nur in Deutschland, England, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, den Niederlanden, Portugal und Spanien erhältlich.
Diese App können Sie kostenlos im App Store herunterladen.
Seite 3 von 3
Nächste Seite
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1439683
Content Management by InterRed