27.06.2014, 13:57

Benjamin Schischka

Galerie

Die witzigsten Google-Eastereggs

Haben Sie schon einmal nach 1.2+(sqrt(1-(sqrt(x^2+y^2))^2) + 1 - x^2-y^2) * (sin (10 * (x*3+y/5+7))+1/4) from -1.6 to 1.6 gegoogelt?

Zombies, Gitarren, Salti – Google hat sich einiges einfallen lassen, um für Lacher zu sorgen. Wir präsentieren die besten Google-Gags und -Goodies.
Haben Sie schon einmal „do a barrel roll“ ohne Anführungszeichen in der Google-Suche eingegeben? Oder auf Ihrem Smartphone mit Android 2.3.x wie ein Verrückter auf die Android-Versionsnummer unter „Einstellungen, Telefon-Info“ getippt? Doch Google hält nicht nur einige Aha-Überraschungen bereit. Gamer dürften sich beispielsweise über eine Online-Verison von Angry Birds freuen. Und tiefe Einblicke in die Arbeit hinter der Autovervollständigung der Google-Suche sorgen für Schmunzeln.
Für die meisten Google-Gags ist kein Fachwissen nötig. Bei wenigen sind Englischkenntnisse von Vorteil. Und bei ein oder zwei können nur Insider schmunzeln – sehenswert ist es aber stets für alle. Ein Beispiel: Wenn Sie „Zerg rush“ ohne Anführungszeichen eingeben, drängen sich immer mehr „O“s auf den Bildschirm und zerstören die Suchergebnisse. Was soll das? Die Zerg sind eine Alien-Rasse aus dem Spiel „Starcraft“ von Blizzard. Der „Zerg rush“ ist eine im Spiel berühmte Taktik, bei der es darum geht, den Gegner frühzeitig mit unzähligen billigen Truppen zu überrennen. Gegen den Angriff können Sie sich bei Google übrigens wehren: Schießen Sie mit der Maus auf die "O"s.
Doch nicht nur in Sachen Witz ist der Google-Ausstoß groß. Der Suchmaschinengigant bringt auch erstaunlich viele kostenlose Tools auf den Markt. Wetten, Sie kennen noch nicht alle? Oder wissen zumindest nicht, dass diese Programme allesamt von Google kommen?
Und Google betätigt sich in weiteren Gebieten, die vielleicht manch einem einen Lacher entlocken, jedoch durchaus ernst gemeint sein könnten. Denn Google soll ein geheimes Labor namens „Google X“ betreiben. Irgendwo in den Staaten forschen die Google-Ingenieure am Aufzug zum Mond, an der WLAN-Glühbirne und am Google-Auto, heißt es.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1227018
Content Management by InterRed