88808

Gainward PP Ultra/960 XP GS

19.12.2003 | 13:07 Uhr |

Die schnellste Karte mit Nvidias Geforce FX 5700 Ultra ist standardmäßig um fünf (Chip) respektive sechs (Speicher) Prozent übertaktet.

Die schnellste Karte mit Nvidias Geforce FX 5700 Ultra ist standardmäßig um fünf (Chip) respektive sechs (Speicher) Prozent übertaktet. Dafür hat Gainward bei der Software gespart: Außer dem veralteten Power DVD 4 herrscht gähnende Leere im Karton. Gefallen haben uns hingegen die zwei DVI-Buchsen samt DVI-VGA-Adapterduo, die den Zwei-Monitor-Betrieb mit TFTs ohne Einbußen bei der Bildqualität ermöglichen.

Testergebnis:

3D-Leistung (32 Bit, 1280 x 1024 Pixel)

3D Mark 2001 SE (4x FSAA)

7038

(Best 12.024)

3D Mark 03

3080

(Best 5542)

Unreal T. 2003

113,2

(Best 173,8)

Unreal T. 2003 (4x FSAA)

70,3

(Best 148,9)

Serious Sam SE

134,7

(Best 166,0)

Serious Sam SE (Extreme)

120

(Best 143,9)

3D-Leistung (32 Bit, 1600 x 1200 Pixel)

3D Mark 2001 SE (4x FSAA)

5249

(Best 10.050)

Lautstärke (Sone)

Ruhezustand

3,1

(Best 0,6)

Last

3,4

(Best 1,2)

Service

089/89839445, 36 Monate Garantie

0 Kommentare zu diesem Artikel
88808