04.09.2011, 07:11

Uli Ries

Marktübersicht Server

Fujitsus Mainframe-Betriebssystem läuft auf x86

Fujitsu - neben Bull und IBM der einzig verbliebene Mainframe-Produzent - hat ein ähnliches Konzept im Köcher: Wahrscheinlich ab 2014 soll die bisher "Projekt SE" genannte Serie die klassische /390-Hardware mit x86-Komponenten in einem Gerät vereinen.
Bereits seit einigen Jahren lässt Fujitsu sein Mainframe-Betriebssystem BS2000/OSD auf x86-kompatibler Hardware (Intel Xeon) laufen. Intels Itanium war laut Fujitsu kein Thema. Zwar wollte man die Familie der Fujitsu-SQ-Maschinen ursprünglich auf IA64-CPUs aufbauen, wählte dann aber doch die x86-Plattform.
Bei den SQ-Modellen SQ100 und SQ200 läuft ein Xen-Hypervisor direkt auf der Hardware. In virtuellen Maschinen (VM) können dann BS2000/OSD (OSD Extended Configuration OSD/XC), Windows- und Linux-Server installiert werden. Alle VMs lassen sich laut Fujitsu unabhängig vom darin laufenden Betriebssystem mit einer einheitlichen Management-Konsole verwalten. Ähnlich dem aus der VMware-Welt bekannten Verschieben von virtuellen Maschinen per VMotion sollen sich auch die virtuellen BS2000-Installationen auf andere Server platzieren lassen. Beispielsweise im Schadenfall oder zum Lastausgleich.
Der SQ100 bringt maximal vier Dualcore-Xeon-CPUs (Xeon MP E7220) mit, die Variante SQ200 bietet hingegen vier Hexacore-Prozessoren (Xeon X7542). Von den resultierenden 24 Kernen können die Windows- und/oder Linux-Server auf maximal 17 Stück zugreifen. Bei beiden Maschinen erlauben die verschiedenen Betriebssysteme, über ein Server-eigenes LAN zu kommunizieren. Ein Austausch über den Hauptspeicher ist nicht möglich.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1057456
Content Management by InterRed