249235

Fujitsu-Siemens Scaleo M C 2600

12.01.2004 | 09:17 Uhr |

Speziell für den Heimanwender mit geringen Ansprüchen an die Geschwindigkeit eignet sich dieses Angebot des Lebensmitteldiscounters.

Im neuen Jahr eröffnet Penny den Reigen der Discounter-PCs mit einem Modell aus dem Hause Fujitsu-Siemens ( PC-WELT berichtete ). Im Gegensatz zu den Hochleistungsboliden der Vorweihnachtszeit handelt es sich um ein klassisches Einsteigerangebot für eher geringe Ansprüche zu einem durchaus fairen Preis. Der PC konnte in unseren Benchmarks nicht mit den Herbstangeboten mithalten. Das lag an der Kombination von abgespecktem Prozessor, relativ altem Chipsatz und Einsteiger-Grafikkarte.

Völlig untypisch für aktuelle PCs ist, dass ein DVD-Lese-Laufwerk fehlt. Aber dafür unterstützt der Multiformat-Brenner sowohl das DVD-R/RW- als auch das DVD+R/RW-Format. Der integrierte Speicherkartenleser ist für die aktuell gängigen Speicherkartentypen geeignet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
249235