143196

Fujitsu MAP3147NC

13.11.2002 | 16:36 Uhr |

Sehr schnelle SCSI-Platte

Sehr schnelle SCSI-Platte, die sich zudem durch Laufruhe und große Kapazität auszeichnet. Aufgrund des hohen Preises keine Platzierung.

Auffällig ist bei dieser Festplatte die Laufruhe, die für Platten mit dieser Umdrehungszahl eher unüblich ist. Ausgestattet mit 8 MB Cache und einer Ultra-320-SCSI-Schnittstelle kam sie in unseren Tests zudem auf herausragende Geschwindigkeitswerte. Für die durchschnittliche Übertragungsrate ermittelten wir 53,70 MB/s. Das setzt sich aus einer mittleren Übertragungsrate von 53,87 MB/s beim linearen Lesen und 53,52 MB/s beim linearen Schreiben zusammen. Das Konvertieren der AVI-Datei unter Windows 2000 dauerte 22 Sekunden, die mittlere Zugriffszeit war mit 6,1 Millisekunden ebenfalls herausragend - Geschwindigkeits-Note 1,3.

Die Jumperbelegung findet sich oben auf der Festplatte, Handbuch wird keines mitgeliefert - Handhabungs-Note 2,3. Der Hersteller gibt 60 Monate Garantie. Die Hotline (089/32378499) war gut erreichbar und kompetent - Service-Note 1,0. Der Preis von 9,27 Euro pro GB ist für eine SCSI-Platte sehr gut.

Ausstattung: 10.000 Umdrehungen pro Minute; 140.200 MB (formatiert); Ultra-320-SCSI

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Fujitsu MAP3147NC; Mittlere Zugriffszeit (ms): 6,1; Übertragungsraten beim Lesen / Schreiben min./mittel/max. (MB/s): 37,45 / 53,7 / 67,44; Formatierte Kapazität (MB): 140.200; Formfaktor (Zoll): 3,5; Bauhöhe (Zoll): 1; Umdrehungszahl (UPM): 10.000; Cache (MB): 8; Schnittstelle: SCSI (Ultra-320-SCSI)

Hersteller/Anbieter

Fujitsu

Weblink

www.fujitsu.de

Bewertung

5 Punkte

Preis

rund 1200 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
143196