754588

Alles im Blick mit fotorealistischen Kreuzungen auf dem Navi

Im letzten Teil der Garmin nüvi 3790T Vorstellung zeigen wir Ihnen die brandneue PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht. Und wir werfen einen genauen Blick auf die vielen Navigationsfunktionen des nüvi 3790T.

Fotorealistisch Kreuzungsansichten auf dem Navi erleichtern die Orientierung   Die übersichtliche 3-Dimensionale Kartenperspektive beherrscht das nüvi 3790T selbstverständlich ebenso wie die klassische Kartendraufsicht. Ergänzend dazu findet man auf fast allen neuen Garmin-Navigationsgeräten die Garmin-exklusive und schon fast revolutionäre PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht.

Im Gegensatz zu bisherigen Kreuzungsansichten handelt es sich hierbei um realitätsgetreue Ansichten, die auf Basis von tatsächlichen Fotos erstellt werden. Diese Bilder werden dabei nicht nur als immergleiche "blaue Schilder" mit einer stilisierten "grüne Wiese" und "blauem Himmel" dargestellt. Ganz im Gegenteil: Alles sieht so aus wie beim Blick durch die Windschutzscheibe. Das beginnt bei Gebäuden, Brücken und Bäumen neben der Strecke und endet bei korrekt dargestellten Schildern. Die Detailtreue geht sogar so weit, dass selbst die Fahrbahnmarkierungen genauso gezeigt werden wie in der Realität. Dies ist perfekt für eine schnelle Orientierung an unübersichtlichen Kreuzungen.

3D-Häuser
Vergrößern 3D-Häuser
© 2014

Überhaupt werden 3D-Ansichten beim nüvi 3790T von Garmin ganz groß geschrieben. Sobald Sie durch das Zentrum einer größeren Stadt fahren, sehen Sie im 3D-Modus die Häuser rechts und links von der Straße als räumlich wirkendes City-Modell.

Sehenswürdigkeit
Vergrößern Sehenswürdigkeit
© 2014

Bekannte und auffällige Gebäude stechen durch eine farbige, super realistische 3D-Darstellung aus dem einheitlichen Stadtbild hervor. Anhand dieser Sehenswürdigkeiten gelingt die Orientierung in der Stadt noch einfacher.

0 Kommentare zu diesem Artikel
754588