Word, Excel, Powerpoint

Formate suchen

Microsoft Office Professional 2010 DE Win
Microsoft Office Professional 2010 DE Win
6 Angebote ab 429,30€ Preisentwicklung zum Produkt
Sie haben im Text einige Wörter kursiv ausgezeichnet. Jetzt sollen diese stattdessen fett werden. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten: Am schnellsten geht's, wenn Sie eines der kursiven Wörter markieren, mit Rechts anklicken und im Kontextmenü unter Formatvorlagen den Punkt Text mit ähnlicher Formatierung markieren wählen. Passen Sie danach die Formate an. Der Nachteil dieses Vorgehens: Was eine andere Schriftgröße hat, wird nicht mitmarkiert.
Formate lassen sich in Word bequem suchen
Vergrößern Formate lassen sich in Word bequem suchen
© 2014

Hier hilft die zweite Methode: Öffnen Sie Bearbeiten/Suchen und wählen Sie allenfalls die Schaltfläche Erweitern. Bei Format greifen Sie zu Zeichen. Klicken Sie auf Kursiv und OK. Setzen Sie ein Häkchen ins Kästchen "Gefundene Elemente markieren in" und belassen Sie die Einstellung auf "Hauptdokument". Jetzt heißt die Schaltfläche Weitersuchen neu Alle suchen. Klicken Sie darauf, werden alle kursiven Textstellen markiert – unabhängig davon, welche weiteren Formatierungen sie tragen.

In Word 2007 funktioniert das ähnlich: Im Register Start gehen Sie zu Suchen und wählen wie beschrieben das betroffene Format. Jetzt klicken Sie auf Suchen in und Hauptdokument.

Über das Symbol A definieren Sie in Word 2007 die
Formatvorlagen
Vergrößern Über das Symbol A definieren Sie in Word 2007 die Formatvorlagen
© 2014

Tipp: Vermeiden Sie das Problem ganz, indem Sie alle von Ihnen verwendeten Formate zentral in den "Formatvorlagen" definieren. Werfen Sie unter Office 2003 einen Blick auf Format/Formatvorlagen und Formatierung; in Office 2007 finden Sie dasselbe im Register Start nach einem Klick aufs kleine Symbol unten rechts A.

Alle Formate entfernen
Sie haben Daten aus vielen verschiedenen Quellen zusammengetragen. Dementsprechend stecken Sie in einem Formatchaos. Am besten markieren Sie Ihr gesamtes Dokument per Ctrl+A und weisen ihm mit Ctrl+Leertaste das Standardschriftformat zu. Jetzt können Sie das Dokument nach Ihrem Geschmack gestalten.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
218666