688573

Flüsterleise Laufwerke mit Spezial-Tool

Ihr neuer Pioneer-Brenner macht ganz schön Krach, wenn Sie Medien abspielen. Jetzt suchen Sie eine Möglichkeit, das Lesetempo zu drosseln, um mehr Ruhe zu haben. Pioneer bietet für die DVD-Brenner DVR-A08XLA(B/C) und DVR-A07XLA(B) das Quiet Drive Utility an. Wir stellen es Ihnen vor.

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Ihr neuer Pioneer-Brenner macht ganz schön Krach, wenn Sie Medien abspielen. Jetzt suchen Sie eine Möglichkeit, das Lesetempo zu drosseln, um mehr Ruhe zu haben.

Lösung:

Pioneer bietet für die DVD-Brenner DVR-A08XLA(B/C) und DVR-A07XLA(B) das :Quiet Drive Utility an. Das englischsprachige Gratis-Tool erlaubt den direkten Zugriff auf das Lesetempo via Laufwerks-Firmware. Starten Sie das Tool, und aktivieren Sie die Option "Quiet Mode“. Nach einem Neustart liest das Laufwerk dann Musik-CDs und DVD-Filme nur noch mit der kleinstmöglichen Geschwindigkeit. Um den Lärm auch beim Einlesen von Medien zu reduzieren, können Sie zusätzlich die Option "Limit read speed“ einschalten. Das Tempo ist dann auf maximal 8- (DVD) respektive 24fach (CD) beschränkt. Wenn Sie dann wieder Vollgas geben wollen, aktivieren Sie einfach im Quiet Drive Utility den "Performance Mode“.

CD- und DVD-Laufwerke sowie -Brenner von anderen Herstellern lassen sich meist mit der Freeware :CD-Bremse drosseln. Welches Tempo Sie mit dem Tool einstellen können, hängt allerdings vom Hersteller ab. Eine Liste unterstützter Laufwerke und Tempowerte finden Sie unter www.cd-bremse.de .

0 Kommentare zu diesem Artikel
688573