127876

Flatrate adieu: GMX mit neuen Tarifen

27.05.2003 | 16:51 Uhr |

Bei GMX gelten ab sofort neue DSL-Tarife. Dabei wird die bisherige DSL-Flatrate ersatzlos gestrichen. Wer aber bereits in Besitz der "GMX Internet.DSL flat" sind, darf diese allerdings weiterhin nutzen. Außerdem hat GMX in sein Tarifsortiment einen neuen DSL-Einsteigertarif aufgenommen.

Bei GMX gelten ab sofort neue DSL-Tarife. Dabei wird die bisherige DSL-Flatrate ersatzlos gestrichen. Wer aber bereits in Besitz der "GMX Internet.DSL flat" sind, darf diese allerdings weiterhin nutzen. Außerdem hat GMX in sein Tarifsortiment einen neuen DSL-Einsteigertarif aufgenommen.

"Die Flatrate war im Oktober 2002 zum Start der neuen Produktsparte GMX Internet eingeführt worden. GMX reagiert mit dieser Änderung der Tarifstruktur auf das Bestellverhalten bei den Internet-Zugangstarifen, das sich auf die Volumentarife und preisattraktiven Einsteigerangebote konzentriert", erklärt Joachim Hofmann, Geschäftsführer der GMX GmbH, Tochtergesellschaft der 1& Internet AG, die Streichung der Flatrate.

0 Kommentare zu diesem Artikel
127876