Linux für mehr Sicherheit

Linux-Versionen für Firewalls und Router

01.04.2011 | 09:11 Uhr | Jürgen Donauer

Mit diesen Linux-Distributionen können Sie Security-Aufgaben wie die einer Firewall oder eines Routers gratis oder mit Profi-Support organisieren.

Es gibt diverse Linux-Distributionen, die mit dem Hauptziel Firewall oder Sicherheit entwickelt werden. Oftmals handelt es sich aber um Hybride, die mehr können als nur das Netz zu schützen. In diesem Artikel stellen wir Open-Source-Distributionen vor, die normalerweise ihr Tun in einem stillen Eck fristen, dennoch aber wichtig sind.

Für viele der hier vorgestellten Firewall- und Router-Distributionen bieten die Entwickler auch professionelle Unterstützung an. Somit eignen sich diese Betriebssysteme hervorragend für den Einsatz in Unternehmen.

815439