723870

Firefox: Suche ohne Toolbar

03.07.2006 | 10:12 Uhr |

Viele Suchmaschinen bieten eine Toolbar zur bequemeren Bedienung an. Sie haben sich aber eine Google-Alternative auserkoren, die für Ihren Browser Firefox keine Toolbar im Angebot hat. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Problem lösen können.

Anforderung:

Fortgeschrittene

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Viele Suchmaschinen bieten eine Toolbar zur bequemeren Bedienung an. Sie haben sich aber eine Google-Alternative auserkoren, die für Ihren Browser Firefox keine Toolbar im Angebot hat.

Lösung:

In Firefox können Sie zwar bereits in der Standardeinstellung das Suchfeld oben rechts neben der Adresszeile als Ersatz für eine Toolbar verwenden. Einige komfortable Funktionen fehlen dann aber, zum Beispiel die Schaltflächen zur schnellen Suche und zum Hervorheben der Suchbegriffe auf den Ergebnisseiten.

Diese lassen sich mit der Erweiterung Searchwp einfach nachrüsten. Nach der Installation klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Symbolleiste, wählen aus dem Kontextmenü „Anpassen“ und ziehen die neu hinzugekommenen Icons „Suchbegriffs-Symbolleiste“ und „Hervorheben“ in die Symbolleiste. Vom selben Autor stammt das Programm Searchbox Sync , eine Erweiterung, die Eingaben in Suchmaschinen-Formulare in das Suchfeld kopiert. Auch das ist eine typische Toolbar-Funktion.

0 Kommentare zu diesem Artikel
723870