689011

Fehlermeldung zu Msdart.DLL

Beim Start einiger Programme oder beim Versuch, ein Service Pack zu installieren, bricht Windows (98, ME, 2000, XP) die Aktion ab und zeigt die Fehlermeldung "Prozessoreinstiegspunkt GetIUMS wurde in der DLL MSDART.DLL nicht gefunden“. Wie werde Sie diesen Fehler wieder los? Wir zeigen es Ihnen.

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Beim Start einiger Programme oder beim Versuch, ein Service Pack zu installieren, bricht Windows (98, ME, 2000, XP) die Aktion ab und zeigt die Fehlermeldung "Prozessoreinstiegspunkt GetIUMS wurde in der DLL MSDART.DLL nicht gefunden“. Wie werde Sie diesen Fehler wieder los?

Lösung:

Die Meldung deutet darauf hin, dass die ProgrammbibliothekMsdart.DLL entweder beschädigt ist oder nicht in der korrekten Version vorliegt. Letzteres kommt beispielsweise vor, wenn ein anderes Programm eine ältere Version dieser Komponente mitbringt und diese während der Installation einfach austauscht. Msdart.DLL gehört zu den "Microsoft Data Access Components“ (MDAC) – einer universellen Datenbankschnittstelle, die zahlreiche Windows-Programme nutzen, unter anderem auch der Windows Media Player, dessen Medienbibliothek sich ebenfalls die MDAC zunutze macht.

Um das Problem zu beheben, genügt es, manuell die aktuelle Version MDAC 2.8 zu installieren. Danach passen die Komponenten der MDAC wieder zusammen, und die Fehlermeldung sollte der Vergangenheit angehören. Bei Windows 2000/XP müssen Sie danach noch einen MDAC-Sicherheits-Patch installieren, um auf dem neuesten Stand zu sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
689011