Der perfekte Schutz

Fazit

Samstag den 14.08.2010 um 08:53 Uhr

von Benjamin Schischka

Versehentlich geblockte Programme freischalten
Häufig Ursache von Problemen: Ein blockiertes
Programm.
Vergrößern Häufig Ursache von Problemen: Ein blockiertes Programm.
© 2014

Wenn ein Online-Programm nicht richtig oder gar nicht funktioniert, liegt es oft an der Firewall. Überprüfen Sie zunächst, ob Sie versehentlich eine falsche Einstellung vorgenommen haben. Unter „Programmeinstellungen, Programme“ suchen Sie nach dem Sorgenkind und verwandeln das rote Kreuz in ein grünes Häkchen. Im Menü „Warnungen und Protokolle, Protokollanzeige“ finden Sie ferner eine ausführliche Protokoll-Liste.

Sinnvolle Ergänzung: Eine Hardware-Firewall

Mittlerweile Standard bei Routern ist eine Hardware-Firewall. Im Router-Menü sollten Sie diese unbedingt aktivieren. Vorteile: Kein aufwändiges Konfigurieren, gleichzeitiger Schutz für das ganze Netzwerk und das unabhängig vom Betriebssystem. Nachteil: Sie bieten keinen Schutz vor eingedrungener Malware, die nach Hause telefoniert. Da sie jedoch den Außenschutz in der Regel sogar besser als Software-Firewalls meistern, sind sie eine hervorragende Ergänzung.

Übrigens: Wie Sie die beliebte Gratis-Firewall Comodo richtig konfigurieren und nutzen, lesen Sie hier .

Samstag den 14.08.2010 um 08:53 Uhr

von Benjamin Schischka

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
148212