10.08.2004, 14:43

Panagiotis Kolokythas

Fazit

An Doom 3 kommt in diesem Sommer kein 3D-Shooter-Fan vorbei. Der Titel überzeugt sowohl technisch auch als spielerisch. Wenn jemand behauptet, ein anderes derzeit verfügbares Spiel, sähe oder klänge besser, der lügt. Punkt.
Sicherlich hat Doom 3 einige kleinere Schwächen, über die man allerdings gerne hinwegsieht. Das Leveldesign hätte etwas abwechslungsreicher sein dürfen und auch ein paar echte Rätsel hätten es gerne sein dürfen. Nach einiger Zeit gewöhnt man sich auch an die Schockeffekte, so dass hier Routine einkehrt. Außenlevel sind praktisch kaum vorhanden. Die Spielzeit dürfte bei Normalspielern bei etwa 20 Stunden liegen, vorausgesetzt sie erforschen jede Ecke, verfolgen aufmerksam die Story und rasen nicht im Eiltempo durchs Spiel. Id Software liefert aber so viel Entwicklerwerkzeug mit, dass es nicht lange dauern dürfte, bis Fans für Nachschub sorgen.
Positiv: Id Software verzichtet auf übertriebene Gewaltdarstellung. Das tut der Spielfreude auch keinen Abbruch. Doom 3 ist in Deutschland ab 18 Jahren erhältlich. Das geht in Ordnung, denn das Spiel ist wirklich nur für Erwachsene geeignet.

Doom 3 setzt einen leistungsstarken Rechner voraus. Auf unserem Testrechner, Athlon XP 2500+, 1.024 Megabyte DDR-Speicher und Radeon 9700 Pro, lief das Spiel nahezu flüssig. Allerdings nur mit einer Auflösung von maximal 1.024 x 768, aber immerhin mit aktiviertem 2fach Anti-Aliasing und im "High Quality"-Modus. Auf der Festplatte nahm das Spiel, das auf drei CDs ausgeliefert wird, rund 1,7 Gigabyte in Beschlag.
Mit einer langsameren CPU und/oder schlechteren Grafikkarte mag Doom 3 noch laufen, aber Sie müssen Einbußen in der Grafikqualität in Kauf nehmen. Der Prozessor sollte aber mindestens mit 1,8 Gigahertz getaktet sein. Die ganze Pracht entfaltet Doom 3 ab einer 3-Gigahertz-CPU und einer 256-Megabyte-Grafikkarte. Endlich kann dann ihr System zeigen, was es wirklich drauf hat.
Einen Anhaltspunkt dafür, ob und in welcher Qualität Doom 3 bei Ihnen läuft, finden Sie in unseren Benchmark-Tests.
Titel: Doom 3
Entwickler: Id Software
Publisher: Activision
USK: ab 18 Jahren
Preis: ca. 50 Euro
Wertung: 90 Prozent
Seite 7 von 7
Nächste Seite
Große Auswahl - kleine Preise!
Bei amazon.de kaufen
Doom III

ab 13,75€ bestellen! Verkauf und Versand

durch Amazon.de. Kostenlose Lieferung möglich. hier klicken

Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

46884
Content Management by InterRed