Faxprogramm: Die Windows-Faxfunktionen tun es auch

Anforderung
Zeitaufwand
Was Microsoft mit DOS/Windows im Markt für Betriebssysteme ist, das stellt die Firma Delrina mit ihrem Faxprogramm Winfax im (natürlich vergleichsweise kleinen) Markt für Faxsoftware dar. Nahezu jedes Modem kommt mit Winfax - zumindest in der Lite-Version. Sollte das bei Ihnen nicht der Fall sein - auch kein Problem. Windows selbst bietet eine durchaus leistungsfähige Alternative. Microsofts Faxsoftware ist sehr gut in die Oberfläche und die Mail-Programme eingebunden - eine wichtige Eigenschaft. Soll allerdings die Faxsoftware eng mit der Textverarbeitung zusammenarbeiten, weil Sie etwa im Rahmen einer Direkt-Mailing-Aktion personalisierte Fax-Mailings auf die Reise schicken wollen, müssen Sie ein Extra-Paket kaufen. Winfax Pro etwa arbeitet hervorragend mit Winword 6 zusammen.
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
721182