29.11.2011, 10:22

Simon Hülsbömer

Windows-Update

FAQ: So klappt das Update von XP auf Windows 7

FAQ: So klappt das Update von XP auf Windows 7 ©iStockphoto/tumpikuja

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen immer noch Windows XP als Betriebssystem nutzen und nun auf Windows 7 umsteigen wollen, dann sollten Sie unsere FAQ zum Update von Windows XP auf Windows 7 lesen.
Gerade Unternehmen lassen sich mit einem Wechsel des Betriebssystems länger Zeit, mitunter werden manche Betriebssystem-Versionen sogar ganz ausgelassen. Das war beispielsweise bei Vista oft der Fall. Falls für Sie und Ihr Unternehmen nun aber doch der Umstieg von Windows XP auf Windows 7 ansteht, dann finden Sie in dieser FAQ unserer Schwesterpublikation Computerwoche  alle wichtigen Fragen beantwortet.

1. Ist Windows Vista Voraussetzung für den Umstieg auf Windows 7?

Nein, Windows Vista ist nicht erforderlich.
2. Ist ein direktes Update von XP auf Windows 7 ohne Neuinstallation möglich?
Ein direkter Umstieg ist nicht möglich. Windows Vista bot diese Möglichkeit noch als "In-place"-Upgrade an, bei dem die wichtigsten Einstellungen und persönlichen Dokumente erhalten blieben. Doch bei Windows 7 haben sich Hardware und Treiber sowie die Technik hinter den Anwendungen zu stark für ein Upgrade verändert. Daraus resultiert, dass vor der Installation ein Backup aller wichtigen Dokumente angelegt und die Festplatte formatiert werden muss. Siehe Frage 8 für eine Möglichkeit, wenigstens die Einstellungen beizubehalten.

3. Wie sehen die Systemvoraussetzungen von Windows 7 aus?

In Abhängigkeit von der Version (32 oder 64 Bit) existieren laut Microsoft folgende Systemvoraussetzungen (wobei insbesondere auf einen größeren Systemspeicher zu achten ist):
- Hauptprozessor mit 1 GHz
- 1 GB (2GB) Arbeitsspeicher für die 32-Bit-Version (64-Bit-Version)
- 16 GB freier Festplattenspeicher für 32-Bit, für 64-Bit 20 GB
- eine DirectX-9-konforme Grafikkarte mitsamt WDDM-1.0-Treiber

4. Wie kann ich feststellen, ob Windows 7 auf meinem Rechner laufen wird?

Microsoft stellt den "Windows 7 Upgrade Advisor" zur Verfügung, der auf sinnvolle Upgrademöglichkeiten hinweist.

5. Ist die "Full Edition" unbedingt erforderlich oder sind die günstiger erhältlichen "Windows 7 Upgrade Editions" ausreichend?

Upgrade-Editionen sind in der Regel ausreichend. Das "Windows 7 Home Premium Upgrade" ist beispielsweise für etwa 100 Euro erhältlich. Hierbei muss jedoch bereits ein legales Windows vorhanden sein, das bereits aktiviert wurde. Die Upgrades können mit allen Windows-Versionen benutzt werden, beginnend bei Windows 2000. Noch ältere Betriebssysteme scheiden vermutlich alleine wegen der veralteten Hardware aus.

6. Ich setzte aktuell Windows XP Home ein. Welche Windows-7-Versionen kann ich verwenden?

Es ist sowohl ein Upgrade auf Windows 7 Home Premium möglich für 120 Euro, wie auch ein Upgrade auf die Professional-Version für 300 Euro oder auf Ultimate für 320 Euro.

7. Ich setzte aktuell Windows XP Professional ein. Welche Windows-7-Versionen kann ich verwenden?

Die Antwort ist die gleiche wie für Frage 6. Upgrades sind auf Windows 7 Home Premium für 120 Euro, Professional für 300 und Ultimate für 320 Euro möglich.

8. Wie sieht der Ablauf eines Upgrade-Vorgangs aus?

Ein automatisches Backup der wichtigen Systemeinstellungen und eine Widerherstellung nach der Installation von Windows 7 sind in jedem Fall möglich. Hierfür wird das Tool "Windows Easy Transfer" auf der Installations-DVD mitgeliefert.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 2
Kommentare zu diesem Artikel (4)
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1196488
Content Management by InterRed