715372

Excel XP: Registerkarten farbig markieren

Sie wollen die Register, die am unteren Rand jeder Arbeitsmappe die Namen der einzelnen Tabellenblätter anzeigen, übersichtlich strukturieren. Die PC-WELT zeigt Ihnen, wie es funktioniert.

Anforderung

Einsteiger

Zeitaufwand

Gering

Problem:

Sie wollen die Register, die am unteren Rand jeder Arbeitsmappe die Namen der einzelnen Tabellenblätter anzeigen, übersichtlich strukturieren.

Lösung:

In Excel XP ist erstmals eine Gestaltungsmöglichkeit vorgesehen, nach der viele Anwender schon häufig gefragt haben. Sie können für die Registerkarten verschiedene Farben festlegen und damit die Übersichtlichkeit deutlich verbessern.

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste den Namen des gewünschten Tabellenblatts an, etwa "Tabelle1". Im Kontextmenü finden Sie den Eintrag "Registerfarbe". Über diesen Punkt können Sie eine beliebige Farbe auswählen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
715372