688332

Excel 97-2003: Definierte Namen ersetzen Hilfszellen

Sie benötigen häufig bestimmte Konstanten oder Variablen, etwa die Mehrwertsteuer oder den Namen des aktuellen Monats. Diese Konstanten oder Berechnungen bringen Sie im Tabellenblatt in Hilfszellen unter, auf die Sie dann in den Formeln verweisen. Die Hilfszellen sind jedoch irreführend für andere Benutzer des Arbeitsblatts und machen die Tabelle unübersichtlich. Als Notlösung bringen Sie die Zellen in einer abgelegenen Tabellenregion unter oder formatieren sie als unsichtbar. Es gibt eine elegantere Methode. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Problem lösen können.

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Sie benötigen häufig bestimmte Konstanten oder Variablen, etwa die Mehrwertsteuer oder den Namen des aktuellen Monats. Diese Konstanten oder Berechnungen bringen Sie im Tabellenblatt in Hilfszellen unter, auf die Sie dann in den Formeln verweisen. Die Hilfszellen sind jedoch irreführend für andere Benutzer des Arbeitsblatts und machen die Tabelle unübersichtlich. Als Notlösung bringen Sie die Zellen in einer abgelegenen Tabellenregion unter oder formatieren sie als unsichtbar.

Lösung:

Es gibt eine elegantere Methode. Sie können für solche Werte oder Berechnungen Namen festlegen und diese dann in den Formeln verwenden. Die Namen vergeben Sie im Dialog "Einfügen, Namen, Definieren" (Excel 97: "Einfügen, Namen, Festlegen"). Legen Sie also dort etwa den Namen "MwSt" fest, und geben Sie in der Zeile "Bezieht sich auf" den Wert "16%" ein. Ab sofort können Sie überall in der Arbeitsmappe mit dem Namen "MwSt" rechnen, also etwa mit

=A1*MwSt

die Mehrwertsteuer zum Betrag in Zelle A1 ermitteln. Ein weiteres Beispiel: Wenn Sie den Namen des aktuellen Monats benötigen, fügen Sie unter "Einfügen, Namen, Definieren" den Namen "akt_Monat" hinzu und tragen in der Zeile "Bezieht sich auf" die Formel

=Text(Heute();"MMMM")

ein. Mit "=akt_Monat" erhalten Sie dann in jeder beliebigen Zelle der Arbeitsmappe den ausgeschriebenen aktuellen Monatsnamen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
688332