31960

Erfolg im Internet

Von Hans-Christian Dirscherl

Es prangt auf den Titelseiten der großen Tageszeitungen, schallt aus Radio und Fernsehgerät und spiegelt sich im scheinbar unaufhaltsamen Niedergang des Nemax wieder: Die Internet-Startups stecken in der Krise.

Fast täglich machen Meldungen von Massenentlassungen, Firmenschließungen und Börsenrückziehern die Runde. Venture-Capital-Geber wenden sich mit Grausen von ihren einstigen Lieblingskindern ab. Doch sind alle Internet-Startups zum Scheitern verurteilt?

Nein, sagt Dr. Marco Dick, Mitbegründer der Schweizer Edusys AG, die für eine Internetfirma erstaunlich erfolgreich ist. Bereits im zweiten Geschäftsjahr hat die junge Firma eine ausgeglichene Bilanz. Und Dr. Dick denkt nicht an Krise, sondern an Expansion.

In diesem Beitrag nennen wir Ihnen einige Kriterien, mit deren Hilfe Sie die Erfolgsaussichten Ihres Unternehmens überprüfen können. Wir stützen uns auf die Beobachtungen in mehreren erfolgreichen und erfolglosen Internet-Startups sowie auf die Erfahrung von Firmengründer Dr. Dick. Aus der Praxis für die Praxis.

0 Kommentare zu diesem Artikel
31960