119462

Electronic Design Speed

05.09.2001 | 15:24 Uhr |

Speed ist eine PCI-Firewire-Karte mit 3 Anschlüssen, die unter Win 98 SE, ME und 2000 läuft.

Ist Speed erst mal installiert, zeigt es sich sehr schnell und flexibel.

Speed ist eine PCI-Firewire-Karte mit 3 Anschlüssen, die unter Win 98 SE, ME und 2000 läuft. Netzwerkfähig wird sie durch eine mitgelieferte Zusatz-Software, Firenet von Unibrain . Eine PC-Card-Ausführung für den Notebook gibt's für rund 230 Mark.

Die Installation auf einem Win-ME-Rechner scheiterte, unter Win 98 SE und 2000 klappte es zwar, war aber ein wenig hakelig. Hier sollten Sie sich peinlich genau an die Installationsanleitung des Herstellers halten - darin fehlte jedoch der wichtige Hinweis, dass die Software auf jedem PC mit einem anderen 34-stelligen Code freigeschaltet werden muss.Praktisch für Notebookbesitzer: Die Netzwerk-Verbindung erfolgt automatisch durch Einstecken des Kabels. Tempomäßig ist Speed stark: Die Datenrate lag bei hohen 7,1 MB/s.

Ausstattung: Netzwerk-Treiber-Software: Firenet; 5 Meter Firewire-Kabel.

Hersteller/Anbieter

Electronic-Design

Telefon

Weblink

www.electronic-design.com

Bewertung

Preis

rund 180 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
119462