45452

Ebay-Bewertungen: Löschung nur schwer durchsetzbar

15.09.2004 | 14:29 Uhr |

Ebay löscht negative Bewertungen nur in Härtefällen, beispielsweise wenn von Betrug die Rede ist. Gerichtlich lässt sich das Löschen negativer Bewertungen nicht so ohne weiteres durchsetzen.


Ob Sie es bei Ebay mit einem seriösen Handelspartner zu tun haben, können Sie anhand seiner Bewertungen einschätzen. Daher möchten die meisten Käufer und Verkäufer auch bewertet werden. Was aber können Sie tun, wenn Sie zu Unrecht eine negative Beurteilung erhalten oder gar als Betrüger bezeichnet werden?

So mancher Ebay-Nutzer spart es sich, Ärgernisse mit dem Handelspartner per Mail zu klären und gibt lieber gleich eine schlechte Bewertung ab. Als Betroffener können Sie diese Bewertung zwar kommentieren und Ihren Handelspartner ebenfalls entsprechend beurteilen – aber ein schlechter Nachgeschmack bleibt. Zumal in jeder Auktion auch das Bewertungsprofil des Anbieters in Prozentzahlen erscheint und jede negative Äußerung diesen Wert nach unten drückt.

Die Löschung der Bewertung können Sie bei Ebay nur dann beantragen, wenn im Kommentar beispielsweise von Betrug die Rede ist, wenn beleidigende Äußerungen fallen oder persönliche Daten angegeben werden. Die Entscheidung zur Löschung trifft jedoch letzten Endes Ebay.

0 Kommentare zu diesem Artikel
45452