89080

Ebay: Auktion ruft zurück

15.07.2002 | 14:17 Uhr |

Ebay bietet ab sofort einen neuen Service, der es kaufwilligen Kunden ermöglichen soll, das Objekt ihrer Begierde auch dann ersteigern zu können, wenn sie unterwegs sind. So ist es nun möglich, ein Gebot auch per Telefon oder Handy abzugeben.

Welcher Ebay-Fan kennt das Problem nicht: Man möchte unbedingt bei einer Auktion den Zuschlag erhalten, ist aber nicht zu Hause, wenn das Bieter-Rennen endet - ein Eingreifen kurz vor Schluss ist somit nicht mehr möglich.

Für Abhilfe sorgt das Auktionshaus mit einem neuen Service. Der Clou: Kurz vor Schluss der Auktion wird der Interessent zurückgerufen und kann aktiv per Telefon/Handy Gebote abgeben.

Um das Angebot nutzen zu können, muss sich der Bieter zunächst bei dem Service der mediaBEAM GmbH anmelden. Dies funktioniert über den Nutzernamen und das Passwort des Ebay-Accounts. Einmal angemeldet muss noch die gewünschte Ebay-Auktion ausgewählt werden und zirka zwei Minuten vor Ablauf der Auktion wird der Bieter zurückgerufen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
89080