Durchdachtes Spieldesign

Freitag, 01.02.2002 | 13:47 von Panagiotis Kolokythas
Was "Dark Age of Camelot" von anderen Online-Rollenspielen unterscheidet ist, dass die Mitspieler in den Reichen friedlich miteinander umgehen müssen. Nachdem sich der Spieler für eines der drei Reiche entschieden hat, ist er zunächst sicher vor mordlüsternden Mitspielern.

Das Problem bei vielen anderen Online-Rollenspielen ist, dass unerfahrene Spieler oft Gefahr laufen, von Spieler mit mehr Erfahrung erschlagen und beraubt zu werden. Dies kann bei "Dark Age of Camelot" nicht vorkommen.

Dennoch gibt es viel zu tun in den Reichen. Es gibt jede Menge Monster und andere mächtige Kreaturen, für deren Tötung der Spieler Erfahrung, Geld und nützliche Gegenstände erhalten kann.

Freitag, 01.02.2002 | 13:47 von Panagiotis Kolokythas
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
75776