Download-Galerie

Diese Tools sparen Geld beim Einkaufen

Montag, 11.08.2014 | 11:41 von Benjamin Schischka
© istockphoto.com/skynesher
Ob bei Amazon, Ebay oder Aldi – diese Programme vergleichen Preise, finden Schnäppchen oder verschaffen Ihnen Überblick im Preis-Chaos. Und fast alle gibt es kostenlos!
Mit cleveren Tools wie VertippTop sparen Sie beim Einkaufen unter Umständen eine Menge Geld. Die kleine Freeware sucht nicht einfach nach dem gewünschten Produkt, sondern gleichzeitig auch nach anderen Schreibweisen und selbst nach falsch getippten Produktnamen. Auf diese Weise finden Sie auch Auktionen, deren Ersteller sich vertippt hat, weil er etwa statt einem „u“ auf die „z“-Taste daneben gekommen ist.

Ein weiteres Programm, das beim Geldsparen hilft, greift auf die klassische Methode zurück: den Preisvergleich. Nach der Installation des PC-WELT Sparberaters befindet sich ein Icon in Form eines Prozentzeichens in Ihrer Browserleiste. Suchen Sie im Internet nach einem Produkt, stellt Ihnen der Sparberater automatisch eine Liste von alternativen Online-Shops mit deren Preisen für das Produkt zur Verfügung.

Damit Sie beim Online-Shopping keine böse Überraschung erleben – etwa keine Ware nach Zahlung oder Account gekapert – packen wir auch ein paar Sicherheitstools in die Galerie. Diese sind speziell auf die Bedürfnisse beim Online-Kauf bedacht. Etwa warnt das Browser-Addon WOT vor unseriösen Web-Shops. Und Sticky Password hilft Ihnen bei der Erstellung und Verwaltung sicherer Passwörter für das Online-Shoppen. Wichtig: Eine aktuelle Antiviren-Software wie Avast Free Antivirus können die genannten Tools natürlich nicht ersetzen.

Wir berücksichtigen aber nicht nur Programme, die beim Online-Shopping helfen. Und egal, wo Sie Geld ausgeben – mit Haushaltsbüchern wie GnuCash oder MyMicroBalance haben Sie Ihre Finanzen im Griff. Denn was nützt das tollste Spar-Angebot der Welt, wenn Sie es sich diesen Monat eigentlich gar nicht mehr leisten können? Die Haushaltsbücher sagen Ihnen exakt, wie viel Geld Sie noch zur Verfügung haben.

Montag, 11.08.2014 | 11:41 von Benjamin Schischka
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1454353