693982

Top 40 Browser-Addons für Internet Explorer und Firefox

Wollen Sie Ihrem Browser, gleich ob Firefox oder Internet Explorer, beweisen, dass er mehr auf dem Kasten hat, als nur durch das Internet zu Surfen? Dann könnte sich unser Download-Special mit den 40 beliebtesten Browser-Erweiterungen für Sie lohnen - sowohl Sicherheitsenthusiasten als auch diejenigen, die Ihren Browser mit Gimmicks bestücken wollen, werden in der Addon-Sammlung fündig.

Noch vor einigen Jahren boten Browser nur wenig mehr als ein Adress-Feld für URLs, Vor- und Zurück- sowie Lesezeichen-Funktionen. Dies hat sich im Laufe der Jahre und durch den Wettbewerb der Browser-Entwickler verändert. Außerdem gibt es mittlerweile eine enorme Anzahl von effektiven Erweiterungen, die von Drittanbietern bereitgestellt werden. Sie machen den Internetalltag sicherer oder auch so manchen Download komfortabler gestalten können. Wir haben unsere PC-Welt-Download-Datenbank durchforstet und für Sie die 40 beliebtesten Tools für den Firefox und den Internet Explorer zusammengestellt.

Kennen Sie zum Beispiel die kostenlose Erweiterung VideoDownloader? Das Addon für den Firefox ermöglicht es, in Websites eingebettete Videostreams herunterzuladen. Und wie sieht es mit dem Werbeblocker Adblock Plus aus, der das werbungsfreie und ungestörte Surfen erleichtert?

Ein weiteres spannendes Addon - auch wieder für den Firefox - ist Firetune. Es hilft Ihnen dabei, die Geschwindigkeit ihres Browsers durch ein paar Klicks zu steigern. Mit dem Addon Scrapbook wiederum können sie den gesamten Inhalt einer Website abspeichern und offline die Inhalte durchstöbern und bearbeiten. Ebenfalls nützlich ist auch ColorfulTabs, das die grauen Firefox Tabs bunt einfärbt und somit die Übersichtlichkeit verbessert.

Auch eine Reihe an Multimedia Erweiterungen haben es in die Top 40 Browser-Addons geschafft, wie etwa das von Microsoft angebotene Windows Media Player Plug-In. Damit sollten Probleme mit Windows-Media Inhalten beim Browsen nicht mehr auftreten. Und mit dem Deutschland-Online-Radio bekommen Sie ein Addon in die Hand, das sich in die Navigationsleiste des Browser integriert und die wichtigsten deutschen Online-Sender zur Auswahl bereitstellt. Tipp: Wie gewöhnlich finden sie den Downloadlink des gewünschten Programms unter dem Galeriebild.

Wenn sie schon auf die neuste Firefox Version umgestiegen sind, lohnt sich ein Blick in das Special der 10 coolsten Firefox 3.0 Erweiterungen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
693982