1298696

MP3-Tools: Hier spielt die Musik!

02.06.2008 | 15:48 Uhr |

Musikfreunde hergehört: Wer seine Songsammlung bequem digitalisieren will, sollte praktische Programme aus dem Internet verwenden. Wir sagen Ihnen, welche die besten sind.

Das Erstellen einer eigenen Musiksammlung auf dem PC ist mitunter äußerst arbeitsintensiv: CDs müssen gerippt, Titel mit entsprechenden Tags versehen und das Ganze sorgfältig organisiert werden, ansonsten verlieren Sie schnell den Überblick. Mit Windows-Bordmitteln wie dem Media Player kann man zwar schon einige Punkte erledigen, besser sind jedoch kleine, spezialisierte Tools und Programme, die Ihnen bei Einzelproblemen zur Seite stehen.

In unserem Download-Special präsentieren wir Ihnen die 30 wichtigsten Tools, die Sie für die perfekte Organisation Ihrer MP3-Sammlung benötigen. In der Galerie finden Sie eine kurze Beschreibung der Programme und mit einem Klick können Sie die Tools herunter laden.


Klicken Sie hier, um zur Gallerie zu gelangen.

Und sollte Ihre Musiksammlung noch recht übersichtlich sein, erfahren Sie in unserem Ratgeber " MP3-Player kostenlos und legal befüllen ", wo Sie sich im Internet mit tausenden Musik-Titeln versorgen können, ohne rechtliche Probleme fürchten zu müssen. In der Natur der Sache liegt allerdings, dass auf den genannten Seiten eher unbekannte, aber nichtsdestotrotz durchaus interessante Künstler zu finden sind.

Wenn Sie legal an aktuelle Charthits kommen wollen, empfiehlt sich eine Mitschnitt-Software wie Clipinc. Damit erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit eine mehrere tausend Titel umfassende Musiksammlung. Wie Sie dabei vorgehen müssen, erklären wir Ihnen ausführlich in unserem Ratgeber: "Web-Radios mit Clipinc 4.0 aufnehmen".

Download-Special: Die 50 besten Mediaplayer

0 Kommentare zu diesem Artikel
1298696