95920

Doppelturbo-DSL mit 1,5 MBit/s kommt schon im Mai

24.04.2002 | 12:35 Uhr |

Früher als zunächst erwartet werden T-DSL-Nutzer mit einer doppelt so schnellen Geschwindigkeit durch das Internet surfen können. Die Telekom hat jetzt offiziell angekündigt, dass die neue T-DSL-Variante "T-DSL 1500" ab Mai verfügbar sein wird. Die Übertragungsgeschwindigkeit bei "T-DSL 1500" wird 1,5 Megabit pro Sekunde im Downstream und 192 Kilobit pro Sekunde im Upstream betragen. Allerdings hat das Ganze einen Haken - nur wenige Anwender werden am Anfang das Glück haben, in den Genuss der schnellen Internet-Anbindung zu kommen.

Früher als zunächst erwartet werden T-DSL-Nutzer mit einer doppelt so schnellen Geschwindigkeit durch das Internet surfen können. Die Telekom hat jetzt offiziell angekündigt, dass die neue T-DSL-Variante "T-DSL 1500" ab Mai verfügbar sein wird. Die Übertragungsgeschwindigkeit bei "T-DSL 1500" wird 1,5 Megabit pro Sekunde im Downstream und 192 Kilobit pro Sekunde im Upstream betragen.

Turbo-Internet ist heute - morgen kommt also das Doppelturbo-Internet. Mit T-DSL 1500 verdoppelt sich die Downstream-Geschwindigkeit, sodass bei idealen Bedingungen doppelt so hohe Downloadraten wie mit dem bisherigen DSL-Zugang der Telekom möglich sein werden. Daher spricht die Telekom in ihrer offiziellen Mitteilung zu T-DSL 1500 auch vom "Doppelturbo fürs Internet".

Die Erhöhung der Upstream-Geschwindigkeit fällt moderater aus, genügt aber den Anforderungen des normalen Internet-Anwenders. Der bisherige T-DSL-Zugang bietet eine Downstreamrate von 768 Kilobit pro Sekunde. Der Upstream erfolgt mit 128 Kilobit pro Sekunde.

Allerdings hat das Ganze einen Haken - nur wenige Anwender werden zu Beginn das Glück haben, in den Genuss der schnellen Internet-Anbindung zu kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
95920