Hoppla

Die größten Photoshop-Pannen

Montag den 26.05.2014 um 16:33 Uhr

von Benjamin Schischka

Bildergalerie öffnen Die größten Photoshop-Pannen
© ©iStockphoto.com/gunnar3000
Drei Hände, ein Bein und kein Spiegelbild – peinliche Photoshop-Pannen machen aus Models Monster. Wir decken die schlechtesten Bildmontagen auf.
Zwei Sonnenaufgänge, schwebende Teller und Spiegel, die nicht spiegelverkehrt reflektieren – das sind keine Zaubertricks, sondern verpfuschte Fotomontagen. Oft entlarvt nur ein geschulter Blick das Malheur fehlerhafter Photoshop-Montagen. Bei den folgenden Bildern ist es aber so offensichtlich, dass Sie sich fragen werden, wie das passieren konnte. Übrigens: Dass man mit Photoshop auch wunderbare und beeindruckende Bilder schaffen kann, beweisen unsere Lesetipps unter der Galerie.




Zähne weißer machen mit Photoshop
Zähne weißer machen mit Photoshop

Montag den 26.05.2014 um 16:33 Uhr

von Benjamin Schischka

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (7)
  • -humi- 17:09 | 15.09.2011

    eine Frau.... tja sind mehrere und allesamt mies...
    poste die Verdächtigen doch hier und ich sag dann ob ich mich irre

    Antwort schreiben
  • consulting 12:54 | 14.09.2011

    Selber suchen

    Zitat: ~phoenix~
    welche denn?
    also ich verstehe jede davon - [COLOR=blue]wenn ich mich richtig [/COLOR][COLOR=blue]erinnere[/COLOR]
    Aha, Schrift durch Einfärben unichtbar machen.
    Schön.
    Sucht doch mal selbst, Stück für Stück.
    Mindestens zwei von den Bildern sind okay. - Absolut okay.
    Eines davon zeigt eine Frau...

    Antwort schreiben
  • -humi- 08:28 | 14.09.2011

    Da sind einige Fotos absolut zu Unrecht kritisiert.

    welche denn?
    also ich verstehe jede davon- [COLOR="White"]wenn ich mich richtig erinnere[/COLOR]

    Antwort schreiben
  • Hascheff 22:17 | 13.09.2011

    Jetzt habt ihr mich neugierig gemacht.

    Antwort schreiben
  • consulting 19:12 | 13.09.2011

    Albern

    Da sind einige Fotos absolut zu Unrecht kritisiert.
    Reine Frage von Mangel an Bildung und Fantasie
    sowie von zu viel Überheblichkeit..

    Antwort schreiben
86004