719800

Dialogbox merkt sich zuviel

Anforderung

Zeitaufwand

Problem: Aus Versehen starten Sie den Computer neu, statt ihn herunterzufahren. Sie hatten diese Option beim letzten Mal ausgewählt, und der Dialog "Windows beenden" hat sich diesen Vorgang offensichtlich gemerkt.

Lösung: Jedesmal, wenn Sie Windows beenden, haben Sie die Wahl zwischen drei Optionen: dem Herunterfahren des Systems, einem Neustart oder dem Start im MS-DOS-Modus. Wenn Sie eine der Möglichkeiten anklicken und Ihre Auswahl mit "OK" bestätigen, wird der Befehl ausgeführt und gespeichert. Sprich: Diese Option ist markiert - wenn Sie Windows das nächste Mal beenden wollen und rasch bestätigen, wird sie ausgeführt. Sie können das Speichern aber auch verhindern: Klicken Sie einfach doppelt auf die gewünschte Option, ohne mit "OK" zu bestätigen. Diese Aktion merkt sich Windows nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
719800