45334

Deutsche Telekom darf XXL-Tarif ausweiten

03.09.2003 | 11:08 Uhr |

Die Deutsche Telekom darf ihren XXL-Tarif für Festnetzanschlüsse auf das gesamte Wochenende ausweiten. Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post habe die neuen Tarife genehmigt, teilte der Bonner Konzern am Mittwoch mit.

Die Regulierungsbehörde hat einen Antrag der Deutschen Telekom auf eine Ausweitung des XXL-Tarifs für Festnetzanschlüsse genehmigt. Ab dem 1. Oktober können Festnetzkunden gegen einen Aufpreis auf die grundgebühr auch am Samstag rund um die Uhr für 0 Cent telefonieren.

Die Deutsche Telekom hatte bereits im Juni den Antrag auf die Genehmigung neuer Optionstarife bei der Regulierungsbehörde eingereicht. Mit dem "AktivPlus XXL"-Tarif konnte bisher gegen eine monatliche Pauschale nur an Sonn- und Feiertagen kostenlos telefoniert werden. Ab dem kommenden Monat wird dies auch an Samstagen möglich sein.

Telekom: 15 Millionen DSL-Anschlüsse bis 2010 (PC-WELT Online, 27.08.2003)

Telekom: Grundgebühr für analoge Anschlüsse steigt (PC-WELT Online, 29.07.2003)

Deutsche Telekom: Ortsgespräche sollen günstiger werden (PC-WELT Online, 23.07.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
45334