20.08.2010, 08:55

Benjamin Schischka

Unglaublich aber wahr

Der Spionage-Stift

Vergessen Sie die altmodische Hutkamera und bringen Sie geheime Videoaufnahmen auf ein völlig neues Level - mit einer Nadelöhr-großen Videokamera, die in einem Kugelschreiber versteckt ist. James Bond würde vor Neid erblassen. Das Gerät verfügt über eine eingebaute Lithium-Batterie, die über jeden USB-Port aufgeladen werden kann. Auf das unscheinbare Utensil passen stolze zwei Gigabyte Videomaterial. Auch der Preis von nur 22 Dollar (knapp 16 Euro) klingt verlockend. Bevor Sie mit Ihrem Video-Kugelschreiber jedoch die nächste U-Bahn oder das nächste Firmen-Meeting stürmen, informieren Sie sich darüber, an welchen öffentlichen Plätzen das Filmen ohne Genehmigung erlaubt ist.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

182172
Content Management by InterRed