241522

Dell Inspiron 8500

05.05.2003 | 15:35 Uhr |

Sehr schnelles und gut ausgestattetes Notebook mit herausragendem Display

Sehr schnelles und gut ausgestattetes Notebook mit herausragendem Display

Für mobile Spieler: Das Inspiron 8500 kann dank des Nvidia-Grafikchips Geforce 4 4200 Go mit 183 Bildern pro Sekunde im 3D-Test protzen. Auch sonst ist das System sehr schnell und erreichte 375 Punkte im Leistungstest (Note Geschwindigkeit: 1,1). Die große Festplatte und das schnelle Kombi-Laufwerk sicherten dem Inspiron 8500 die Ausstattungs-Note 1,8. Bei den Schnittstellen setzt Dell auf 2 USB-Hi-Speed-Ports statt auf den PS/2-Anschluss. Beim Akkutest schnitt das Gerät nur mittelmäßig ab und kam über 2:32 Stunden Laufzeit nicht hinaus (Note Akkulaufzeit: 3,7).

Gut: Der Cursor lässt sich sowohl mit Touchpad wie Trackpoint steuern. Die Tastatur klapperte beim Schreiben leicht, der geringe Tastenhub störte ebenfalls (Note Handhabung: 1,9). Das Breitbild-Display gefiel mit hoher und recht gut verteilter Helligkeit. Bei der Farbdarstellung neigte es aber zu einem leichten Rotstich. Selbst wenn unter Last der Lüfter hochdrehte, blieb die Lautheit mit 1,2 Sone noch annehmbar - in Ruhe bei 0,3 Sone ohnehin (Note Ergonomie: 2,4). Dell gibt 24 Monate Garantie, die Hotline (06103/7667200) war kompetent (Note Service: 1,6).

Ausstattung: Intel Pentium 4-M 2,4 GHz; 512 MB DDR-SDRAM; 15,4-Zoll-TFT-Display (1920 x 1200 Pixel; 16,8 Mio. Farben). Windows XP Home (installiert & auf Recovery-CD); Grafikchip Nvidia Geforce 4 4200 Go (64 MB DDR-SDRAM); Festplatte: 57.262 MB (formatiert); Kombilaufwerk HL-DT-ST GCC-4240N (DVD/CD-R/CD-RW: 8-/24-/10fach).

Technische Daten: Hersteller/Produkt:Xeron Sonic Pro X50; Prozessor:Intel Pentium-M 1,4 GHz; Hauptspeicher (installiert/maximal):512 / 2048 MB DDR-SDRAM PC2100; Festplatte (formatiert):Toshiba MK4019GAX (39.062 MB); Laufwerke:Kombilaufwerk Toshiba SD-R2312 (DVD/CD-R/CD-RW: 8-/24-/10fach) ; Grafikchip:ATI Mobility Radeon 9000 (64 MB DDR-SDRAM); Soundsystem:Realtek AC97-Codec; 2 Lautsprecher; Mikrofon- und Kopfhöreranschluss; Kommunikation:V.90-Modem; 10/100-MBit/s-Netzkarte; WLAN-Mini-PCI-Karte (IEEE 802.11b); Display:15-Zoll-TFT; 1024 x 768 Bildpunkte; 16,8 Mio. Farben; Akku:Lithium-Ionen; 59 Wh; Tastatur:85 Tasten; 2 Zusatztasten; Touchpad mit 2 Tasten; Schnittstellen:1 PC-Card Typ II (Cardbus); 1 parallel; 1 VGA; 1 Infrarot; 1 TV-out (S-Video); 3 USB 2.0; 1 Firewire; 1 RJ11; 1 RJ45; 1 SD-Card; Software:Treiber-CD, Ahead Nero Express (Brennsoftware); Intervideo Win DVD (DVD-Software-Player); Gewicht:2900 Gramm; Abmessungen:33 x 27,5 x 3,4 Zentimeter;

Technische Daten: Hersteller/Produkt:Dell Inspiron 8500; Prozessor:Intel Pentium 4-M 2,4 GHz; Hauptspeicher (installiert/maximal):512 / 2048 MB DDR-SDRAM PC2100; Festplatte (formatiert):Fujitsu MHS2060AT (57.262 MB); Laufwerke:Kombilaufwerk HL-DT-ST GCC-4240N (DVD/CD-R/CD-RW: 8-/24-/10fach) ; Grafikchip:Nvidia Geforce 4 4200 Go (64 MB DDR-SDRAM); Soundsystem:Sigmatel AC97-Codec; 2 Lautsprecher; Mikrofon- und Kopfhöreranschluss; Kommunikation:V.92-Modem; 10/100-MBit/s-Netzkarte; WLAN-Mini-PCI-Karte (IEEE 802.11b); Display:15,4-Zoll-TFT; 1920 x 1200 Bildpunkte; 16,8 Mio. Farben; Akku:Lithium-Ionen; 72 Wh; Tastatur:88 Tasten; Touchpad mit 2 Tasten, Trackpoint mit 2 Tasten; Schnittstellen:1 PC-Card Typ II (Cardbus); 1 seriell; 1 parallel; 1 VGA; 1 Infrarot; 1 TV-out (S-Video); 2 USB 2.0; 1 Firewire; 1 RJ11; 1 RJ45; 1 Port Replicator; Software:Recovery-CD, System-CD, Intervideo Win DVD 4.0 (DVD-Software-Player), Roxio Easy CD Creator 5.3.4 (Brennsoftware); Gewicht:3285 Gramm; Abmessungen:36 x 27 x 3,7 Zentimeter

Hersteller/Anbieter

Dell

Weblink

www.dell.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 3000 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
241522