686773

Datenschutzerklärung der PC-WELT

Alle auf dieser Website erhobenen Daten werden entsprechend den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Informations- und Telekommunikationsdienstegesetzes (IuTDG) behandelt. Eine Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen erfolgt nicht.

Alle auf dieser Website erhobenen Daten werden entsprechend den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Informations- und Telekommunikationsdienstegesetzes (IuTDG) behandelt. Eine Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen erfolgt nicht.

Unter "persönlichen Daten" verstehen wir Informationen, mit denen sich Ihre Identität ermitteln lässt. Also etwa Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer. Informationen, welche Seite unseres Angebots von einer bestimmten IP-Adresse aus abgerufen wurden oder welchen Browser ein Surfer beim Zugriff auf unser Angebot nutzt, fallen nicht darunter.

Aus rechtlichen Gründen sind wir gezwungen, die Mailadressen aller Benutzer unseres Online-Forums zu speichern, die dort Beiträge veröffentlichen. Deshalb müssen Sie sich registrieren, bevor Sie im Forum Beiträge schreiben können.

Nach persönlichen Daten befragen wir Sie auch, wenn Sie am Gewinnspiel teilnehmen oder Anfragen an uns richten. Wir benötigen hier zumindest Ihre Mailadresse. Zusätzliche Angaben sind erforderlich, wenn Sie online Produkte bestellen oder wir Ihnen Gewinne zustellen sollen.

Sie können jedoch alle Bereiche der Site besuchen und die Beiträge im Online-Forum lesen, ohne dass Sie personenbezogene Daten preisgeben.

Die Mailadressen der registrierten Forumsteilnehmer geben wir nicht an Dritte weiter. Einzige Ausnahme: Wir werden von Polizei oder Staatsanwaltschaft zur Herausgabe gezwungen.

Jeder Benutzer des Online-Forums kann über seine persönlichen Einstellungen verhindern, dass seine Mailadresse angezeigt wird.

Weitere personenbezogene Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit der Bestellung von Produkten, Anfragen oder der Auslieferung von Gewinnen überlassen, speichern wir auf Rechnern innerhalb von Deutschland. Wir setzen die Daten nur zu den von Ihnen gewünschten Zwecken ein.

Cookies sind kleine Textdateien, die wir beispielsweise im Online-Forum der PC-WELT einsetzen, um während einer Sitzung die Zugangsdaten der registrierte Benutzer zu speichern. Cookies sind keine Programme, können also auf Ihrem PC keinen Schaden verursachen.

Aus technischen Gründen ist es nicht möglich, Beiträge im Online-Forum zu schreiben, wenn Sie auf Ihrem Rechner keine Cookies akzeptieren. Sie können diese Cookies allerdings beim Verlassen des Forums jeweils automatisch löschen, indem Sie statt "Forum verlassen" die Schaltfläche "Abmelden" wählen.

In diesem Fall müssen Sie beim nächsten Besuch Ihre Zugangsdaten neu eingeben. Wir empfehlen die Option "Abmelden", wenn andere Personen Zugang zu Ihrem Rechner haben.

Die Werbung auf dieser Website wird in unserem Namen teilweise von unserem Vermarktungspartner Freenet geschaltet. Im Rahmen der Werbeschaltung werden unsere Werbepartner unter Umständen Cookies auf Ihrem Computer hinterlegen bzw. bereits gespeicherte Cookies abrufen. Die Informationen über Ihren Besuch auf dieser Website, z.B. Häufigkeit des Anzeigenaufrufs (jedoch nicht Ihr Name, Ihre Adresse oder andere persönliche Daten) werden zum Zweck der Schaltung von auf Sie zugeschnittener Werbung gespeichert. Weitere Informationen über Freenet, Cookies und die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer Daten auszuschließen, finden Sie auf der folgenden Seite :'

http://www.freenet.de/kundencenter/kc_pos/agb/datenschutz/index.html

Die AGOF, Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V. , beachtet im Rahmen ihrer Marktforschungsstudien sämtliche Datenschutzbestimmungen. Insbesondere betrifft dies

  • das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

  • den Mediendienste-Staatsvertrag (MDStV)

  • das Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG)

Das durch uns beauftragte Marktforschungsinstitut INFOnline speichert nach dem Zugriff auf die Webseiten der angeschlossenen Diensteanbieter auf Ihrem PC eine beliebige Zeichenfolge in einem Cookie.

Diese Zeichenfolge wird zufällig gebildet und ist statistisch eindeutig. Sie kann aber keiner bestimmten Person zugeordnet werden und ist somit anonym. Die Zeichenfolge dient der Erstellung einer Marktforschungsstudie durch die INFOnline über die Nutzung von Internetangeboten für die jeweiligen Diensteanbieter, deren Angebote Sie aufgesucht haben, als auch für die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF e.V.).

Sie können die Speicherung des Cookies verweigern, in dem Sie die Browsereinstellungen ihres Rechners so verändern, dass der Browser das Setzen von Cookies nicht gestattet.

Bei weiteren Fragen zum Themenkomplex Datenschutz kontaktieren Sie bitte geschaeftsstelle@agof.de .

Wir können keine Verantwortung oder Haftung für die Angebote von Partner-Seiten übernehmen. Wir werden jedoch in jedem Fall darauf hinwirken, dass die Partner-Angebote ähnliche Datenschutz-Richtlinien wie wir selbst einhalten.

Für die Inhalte externer Links kann die PC-WELT keine Verantwortung übernehmen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an online@pcwelt.de .

München im September 2007
Redaktion PC-WELT

0 Kommentare zu diesem Artikel
686773