719322

Datei-Informationen in der Kopfzeile

Anforderung

Zeitaufwand

Problem: Sie schreiben mit Word häufig Texte, die sich nur in Details unterscheiden. Damit Sie Ihre Dokumente rasch identifizieren können, wäre es ideal, ausgewählte Datei-Informationen in der Kopfzeile unterzubringen, zum Beispiel den Datei-namen einschließlich Pfad.

Lösung: Unter Word 97 ist dieses Problem sehr leicht zu lösen. Sie müssen nur auf "Ansicht, Kopf- und Fußzeile" gehen und bei "AutoText" "Dateiname und Pfad" anklicken. Word fügt nun in die Kopfzeile den Dateinamen mit Pfad ein.Etwas umständlicher geht es, wenn Sie eine ältere Word-Version einsetzen. Am besten bauen Sie Dateinamen und Pfad über "Einfügen, Feld, Dokumentinfo, Dateiname" ein. Anschließend markieren Sie das Feld in Ihrem Dokument, schneiden es aus und öffnen über "Ansicht, Kopf- und Fußzeile" die Kopfzeilen-Ansicht. Fügen Sie den Text über "Bearbeiten, Einfügen" in die Kopfzeile ein. Auf allen Seiten Ihres Dokuments erscheint nun der Dateiname samt Pfad in der Kopfzeile.

0 Kommentare zu diesem Artikel
719322