29.03.2010, 12:53

Andreas Kroschel

Gegen Zensur

DNS in Windows Vista ändern

Um den DNS in Windows Vista zu ändern, klicken Sie unter "Systemsteuerung" in der Kategorie "Netzwerk und Internet" auf den Link "Netzwerkstatus und -aufgaben anzeigen". Klicken Sie hier auf "Status anzeigen", dann auf die Schaltfläche "Eigenschaften". Bestätigen Sie die Nachfrage der Vista-Benutzerkontensteuerung mittels der Schaltfläche "Fortsetzen". Dann wählen Sie den Eintrag "Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4)" und klicken auf die Schaltfläche "Eigenschaften". Aktivieren Sie hier die Option "Folgende DNS-Serveradressen verwenden". Tragen Sie unter "Bevorzugter DNS-Server" den Wert "208.67.222.222" und für "Alternativer DNS-Server" den Wert "208.67.220.220" ein, und bestätigen Sie alles mit "OK". Dadurch haben Sie den DNS in Windows Vista geändert.
Bitte beachten Sie: Die Geräte in Ihrem internen Netzwerk (zum Beispiel Router und Netzwerkdrucker) sind nun nur noch über ihre IP-Adresse und nicht mehr über ihren Domainnamen erreichbar.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

157874
Content Management by InterRed