139080

D-Info Sommer 2003 plus Routenplaner

30.06.2003 | 12:29 Uhr |

Die Telefonauskunft D-Info ist unter Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP sowie unter Linux lauffähig. Neben dem Telefonverzeichnis enthalten die beiden Installations-CDs mehrere Zusatzprogramme.

D-Info 2003 Sommer 2003 plus Routenplaner ist eine solide Telefonauskunft mit interessanten Zusatzfunktionen.

Die Telefonauskunft D-Info ist unter Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP sowie unter Linux lauffähig. Neben dem Telefonverzeichnis enthalten die beiden Installations-CDs mehrere Zusatzprogramme: D-Info@office bietet eine Schnittstelle zu MS Office mit Adressverwaltungsfunktionen, Cobra Adress Plus dient als Kontaktanager und D-Route als Routenplaner. Datenstand ist der 6. März.

Nach dem ersten Start meldet sich, ohne dass man das eigentliche Programm zu sehen bekommt, die einfache Standardsuchmaske mit den Kriterien Nachnahme, Ort und Branchen. Die erweiterte Suchfunktion unterstützt noch Kriterien wie Vorname, Straße, Postleitzahl und Vorwahl. Der Suchdialog erlaubt auch den Zugriff auf die Branchenliste und den gesamten Datenbestand. Die Ausgabe der Ergebnisse erfolgt flott, wenngleich die Sortierung von Straßennamen oder anderen Kriterien im Suchergebnis verhältnismäßig lange dauert.

Deutlich verbessert ist die Office-Integration. Bei der Herbstversion klappten bei uns unter Word 2000 weder Suche noch Ergebnisausgabe. Nervig: Nach wie vor blendet D-Info im unteren Fensterbereich Werbung ein.

Alternativen: Vergleichbare Funktionen bieten Klicktel 2003 und Telefonbuch für Deutschland, Frühjahr 2003 .

Hersteller/Anbieter

Buhl

Weblink

www.buhl.de

Bewertung

Betriebssystem

Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP sowie unter Linux

Preis

14,95 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
139080