39510

D-Info Sommer 2002

27.09.2002 | 16:24 Uhr |

Bequeme Suche nach Telefonnummern.

D-Info Sommer 2002 konnte durch optimierte Funktionen und angemessene Suchleistungen überzeugen.

D-Info Sommer 2002 kommt mit verbesserter Struktur, um die Suche nach Telefon- und Mobilfunk-Nummern, Auslandsvorwahlen und Brancheneinträgen zu optimieren. Das Programm läuft unter Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP. D-Info lässt sich komplett auf die Festplatte kopieren, wobei etwa 650 MB Daten kopiert werden. Es lässt sich auch teilweise installieren und direkt von der CD starten, wobei nur 7 MB nötig sind. Die Software kann eine Standard-Suche nach Namen, Ort und Branche oder aber eine erweiterte Suche mit zusätzlichen Angaben wie zum Beispiel Straße, PLZ und Vorwahl durchführen. Einträge lassen sich im internen D-Info@Office Adressbuch hinterlegen.

Das Adressbuch hat eine Outlook-ähnliche Oberfläche. Geboten sind das Erstellen von Dokumenten und eine Dokumentenliste mit Vorlagen sowie ein Kalender und eine Kontaktverwaltung. Anders als bei der Vorversion funktionierte die Datenübernahme mit der Office-Schnittstelle jetzt problemlos. Ein Knopfdruck genügt, und der gewünschte Adressat ist in ein Word-Dokument eingefügt. D-Info Sommer 2002 enthält Bannerwerbung, und in der Gesamtnamensliste sind immer noch störende Einträge mit AAAAAAAA oder 00000000 zu finden.

Alternative: bietet ähnliche Funktionen, ist aber deutlich teurer.

Hersteller/Anbieter

Buhl Data Service

Weblink

www.buhl.de

Bewertung

Betriebssystem

Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP

Preis

4,99 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
39510