192063

Crucial Radeon 9700 Pro

04.04.2003 | 15:22 Uhr |

Die sehr schnelle Karte ist vergleichsweise günstig.

Die sehr schnelle Karte ist vergleichsweise günstig. Dafür ist die Ausstattung auch eher spartanisch.

Speicherspezialist Crucial steigt mit ATI-Chips ins Grafikkartengeschäft ein. Der ATI Radeon 9700 Pro ist ohnehin eine gute Wahl in Sachen 3D-Leistung (Note 1,6): Im 3D-Mark 2001 SE kam die Karte bei 4-facher Kantenglättung auf 11.827 Punkte, bei Unreal Tournament 2003 auf 171 Bilder pro Sekunde (130 mit Kantenglättung), jeweils im PC mit Pentium 4 3,06 GHz bei 1024 x 768 Bildpunkten sowie 32 Bit Farbtiefe. Die Ausstattung (Note 2,5) ist Standard: 1 VGA-, 1 DVI und 1 TV-out-Anschluss sowie 1 DVD-Software-Player. 1 Adapter und 2 Kabel liegen außerdem im Karton.

Bei der Handhabung (Note 2,2) gefielen die vielfältigen Einstelloptionen des Treibers. Statt eines Handbuchs liefert Crucial allerdings nur ein deutschsprachiges Faltblatt zur Installation mit. Zum Service (Note 1,4): Crucial gibt eine unbegrenzte Herstellergarantie. Die deutschsprachige Hotline in Großbritannien (0044/1355586100) war nicht immer zu erreichen.

Ausstattung: ATI Radeon 9700 Pro; 128 MB DDR-SDRAM; Takt (MHz): Chip 325, Speicher 620

Technische Daten:; Hersteller / Produkt: Crucial Radeon 9700 Pro; Grafikchip: ATI Radeon 9700 Pro; Speicher: 128 MB DDR-SDRAM; RAM-DAC: 400 MHz; Taktraten: Chip: 325 MHz; Speicher: 620 MHz; Max. Auflösung: 2048 x 1536 Bildpunkte ; Max. Bildwiederholraten 1024 x 768 (Truecolor): k. A. ; Max. Bildwiederholraten 1280 x 1024 (Truecolor): k. A.; Max. Bildwiederholraten 1600 x 1200 (Truecolor): k. A.; Anschlüsse: VGA, DVI-I, S-Video-out; Adapter:1 DVI-VGA, 1 S-Video-Kabel, 1 Composite-Kabel; Treiber: Win 98/ME, 2000, XP; Software: Cyberlink Power DVD XP 4.0 (DVD-Player-Software);

Hersteller/Anbieter

Crucial

Weblink

www.crucial.com/eu

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 355 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
192063