71740

Creative Labs Nomad IIc

08.08.2001 | 15:28 Uhr |

Ein solider MP3-Player zum akzeptablen Preis.

Der Nomad IIc ist ein solider MP3-Player zum akzeptablen Preis.

Der Nomad IIc legt Musikdateien in den Formaten MP3 und WMA im internen 32 MB großen Flash-Speicher ab. Bei einer Kodierung mit 128 KBit/s reicht das für etwa eine halbe Stunde Musik. Per Smartmedia-Speicherkarte (nicht im Lieferumfang) lässt sich der Speicher auf maximal 96 MB erweitern. Dank des eingebauten Mikrofons dient der Player auch als Diktiergerät.

Der Datentransfer zwischen PC und Nomad IIc funktionierte via USB schnell und reibungslos (Note Installation: 1,1). Per ID3-Tag zeigt das LC-Display Spielzeit und Songtitel (Note Ausstattung: 2,7) an. Der Player ist robust verarbeitet (Note 1,4) und ließ sich einfach bedienen (Note Handhabung: 1,8). Am Klang gab es nichts zu bemängeln (Note 1,5). Herstellergarantie: 24 Monate.

Ausstattung: USB-Kabel; Gürtelclip; Batterie; Kurzanleitung; Handbuch auf CD-ROM; Datentransfer-Software Playcenter 2.2.

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Creative Labs Nomad Iic; verwendeter Speichertyp: interner Flash-Speicher; Smartmedia-Karte; Gewicht: 113 Gramm; Abmessungen: 139x 127 x 28 Millimeter; Schnittstelle zum PC: USB; beiliegende Software: Playcenter 2.2; Lava Multimediaplayer 2.5; sonstiger Lieferumfang: USB-Kabel; Batterie; Gürtelclip; Kurzanleitung; Handbuch auf CD-ROM

Hersteller/Anbieter

Creative Labs

Telefon

Weblink

www.europe.creative.com

Bewertung

4,5 Punkte

Preis

rund 400 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
71740