241286

Core CD-R 80 48x

06.05.2003 | 13:52 Uhr |

Unberechenbar: Das war der Eindruck, den der Rohling aus dem Media Markt im Test hinterließ.

Der Rohling ist zwar günstig, aber das tröstet nicht über die wackelige Leistung hinweg.

Unberechenbar: Das war der Eindruck, den der Rohling aus dem Media Markt im Test hinterließ. Einerseits gelangen auf unseren drei 52fach(max)-Testlaufwerken die Brennvorgänge bei maximalem Tempo. Andererseits registrierte unser Analyselaufwerk bei 20facher Auslesegeschwindigkeit durchweg E22-Fehler. Bis auf die Medien vom LG-Brenner wiesen die Scheiben aus den anderen Laufwerken auch E32-Defekte auf. Trotzdem waren die Block Error Raten mit 4,03 Fehlern/s im Schnitt und 48,33 Fehlern/s im Maximum zwar nicht besonders gut, aber auch nicht allzu auffällig (Qualitäts-Note 3,6).

Als Rohlingspresse ermittelten wir Moser Baer India. Jede CD-R steckt einzeln in einer Papierhülle - Handhabungs-Note 2,7. Infos auf der Packung fanden wir keine: Es fehlten Internet- und Bezugsadressen genauso wie Tipps zur Behandlung oder Hinweise zum Ersatz bei Fehlerhaftigkeit sowie zum Urheberrechtsgesetz - Service-Note 5,0.

Ausstattung: 48fach-CD-R; 700 MB/80 Min.; beschreibbare Oberfläche; Atip 97m 17s 06f

Technische Daten Hersteller / Produkt: Core CD-R 80 48x; Durchschnittliche Block Error Rate (Fehler/s): 4,03; Maximale Block Error Rate (Fehler/s): 48,33; E22-Fehler: ja; E32-Fehler: ja; Kapazität (MB): 702,83; Spielzeit (Min.): 80; Maximales Schreibtempo: 48fach; Beschriftbare Oberfläche: ja; Extra Beschichtung zum Beschriften: ja; CD-Typ: CD-R; Atip (Absolute Time in Pregroove): 97m 17s 06f;

Hersteller/Anbieter

Core

Weblink

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

0,40 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
241286