49978

Canon i470D

03.07.2003 | 14:31 Uhr |

Ein Fotodrucker mit Kartenslots zum akzeptablen Preis.

Ein Fotodrucker mit Kartenslots zum akzeptablen Preis. Er funktioniert auch ohne PC.

Mit und ohne Rechner arbeitete der i470D. Die Auflösung sinkt beim Druck ohne PC auf 1200 x 600 dpi. Gemeinsamkeiten mit dem kleineren Bruder i450 (Test, Seite xxx): 2 Picoliter kleine Tropfen, Randlosdruck und ein extra USB-Anschluss für Canon-Digitalkameras. Dazu kommen 2 Einschübe für die Kartentypen Compact Flash, Smartmedia, Memory Stick und Multimedia. Druckköpfe und Patronen sind getrennt - Handhabungs-Note 1,1. Zur Druckqualität (Note 2,0): Die Fotos hatten feine Übergänge und leuchtende Farben. Bei Hauttönen blieben jedoch einzelne Druckpunkte sichtbar.

Die Geschwindigkeit (Note 2,8) geht in Ordnung. Dafür sind die Kosten hoch: Fast 16 Cent für die farbige und 8 Cent für die schwarzweiße Seite. Strom zog das Gerät im Betrieb normal viel, ausgeschaltet keinen - Verbrauchs-Note 2,7. Zum Service (Note 2,4): 12 Monate Herstellergarantie und eine gute Hotline (01805/006022; 0,12 Euro pro Minute).

0 Kommentare zu diesem Artikel
49978