Hilfestellung

CD-/DVD-Brenner: Brenner nicht im Arbeitsplatz

Dienstag den 11.12.2007 um 09:21 Uhr

von Verena Ottmann

Problem: Sie haben einen neuen DVD-Brenner eingebaut, doch das Laufwerk taucht nicht im Arbeitsplatz auf.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Strom- und Datenkabel korrekt stecken. Falls möglich, ersetzen Sie beide, um ein defektes Kabel auszuschließen.

Schritt 2: Überprüfen Sie im Bios, ob das Laufwerk dort aufgelistet ist. Falls nicht, testen Sie das Gerät an einem anderen PC, um einen Defekt auszuschließen.

Schritt 3: Sehen Sie nach, ob der Brenner im Gerätemanager aufgeführt ist. Falls nicht, binden Sie ihn über die Hardware-Erkennung in „Systemsteuerung, Hardware“ ein.

Schritt 4: Tippen Sie im Startmenü unter „Ausführen“ den Befehl „regedit“ ein. Suchen Sie dann im Registry-Schlüssel „Hkey_Local_Machine\System\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CEBFC1-08002BE10318}“ einen Schlüssel mit dem Namen „000<Zahl>“. Entfernen Sie dort – nach einem Export des kompletten Schlüssels! – alle Einträge zu Lower- und Upper-Filter.

Dienstag den 11.12.2007 um 09:21 Uhr

von Verena Ottmann

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
10852