1330799

Business Calendar für Android vorgestellt

13.02.2012 | 10:00 Uhr |

Zur vorinstallierten Kalender-App auf Android-Smartphones gibt es mit „Business Calendar“ eine leistungsfähigere Alternative mit zahlreichen praktikablen Funktionen. Die App verwaltet mehrere Kalender, Serientermine lassen sich auf verschiedene Weise festlegen und sie besitzt eine stufenlose Zoom-Funktion.

Die App „ Business Calendar “ für Android ist eine ernstzunehmende Alternative zu der vorinstallierten Kalender-Applikation. Im Gegensatz zur bereits vorhandenen App auf dem Smartphone kann „Business Calendar“ Google-, Exchange-, PC-Sync- und andere Kalender verwalten. Somit lassen sich Termine besser und komfortabler organisieren.

Übersichtliche Terminverwaltung

Darüber hinaus ist Calendar übersichtlicher. Termine werden farblich hervorgehoben, so lässt sich schnell in der Monatsansicht die Art des Termins erfassen. Ein Pop-up-Fenster listet die genauen Termine auf, wenn der User auf den Tag drückt. Mit der stufenlosen Zoom-Funktion wechseln Anwender zwischen Tages-, Wochen- und Monatsansicht: Wischt der Nutzer mit dem Finger über mehrere Tage in der Monatsansicht öffnet sich die Mehrtagesansicht.

„Business Calendar“ besitzt eine vielfältige Serientermin-Funktion. Es ist möglich wiederholende Termine automatisch erstellen zu lassen, die wöchentlich stattfinden. Hierzu gehören Termine wie „jeden Montag“. Es ist auch möglich solche anlegen zu lassen, die „jeden 10.“ oder „an jedem zweiten Freitag“ stattfinden.

Die App gibt es für 3,99 Euro im Android Market Wer auf eigene „Business Calendar“-Erinnerungsmeldungen verzichten kann und die Applikation testen möchte, kann zur werbefinanzierten und kostenlosen Variante „Business Calendar Free“ greifen.

Fazit

Viele Termine lassen sich mit „Business Calendar“ schnell und übersichtlich administrieren. Verschiedene Kalender führt die App zu einem zusammen. Dadurch erweist sich „Business Calendar“ als eine praktische Alternative zur vorinstallierter Kalender-App. Wer seine Termine nicht mit einem Kontakt verknüpfen möchte oder eigene „Business Calendar“-Erinnerungsmeldungen verwenden möchte, dem reicht die „Business Calendar Free“-Version. Für 3,99 Euro gibt es den vollen Umfang und Widgets – diese funktionieren von der SD-Karte aus nicht.

Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag unserer Schwesterpublikation Computerwoche .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1330799