262111

Mit iPhone und iPad drucken

12.08.2010 | 09:30 Uhr |

Mit einer App für iPhone, iPad und Android-Smartphones erleichtert Brother das Drucken von diesen Geräten. Zudem lassen sich damit mit Brother-Multifunktionsgeräten Dokumente einscannen und bequem mitnehmen.

Mit der kostenlosen Brother App können beispielsweise Dokumente wie Bedienungsanleitungen, Preislisten und Fotos direkt auf iPhone und iPad gescannt werden. Die Dokumente sind ohne weiteren Zwischenschritt sofort nach dem Einlesen über das MFC auf dem iPhone-Display zu sehen.

Der Anwender kann nun entscheiden ob die gescannten Dateien als JPG oder PDF abgespeichert oder als Mail versendet werden sollen. Mit der Brother iPrint&Scan Applikation können ebenfalls Fotos vom iPhone gedruckt werden.

Die Brother App iPrint&Scan, vorerst als englische Version, steht kostenlos im Apple iTunes store zur Verfügung und läuft auf allen iPhone- und iPad-Versionen. Die deutsche Applikation wird voraussichtlich Ende des Jahres freigeschaltet. Zu finden ist die Brother App unter www.brother.eu/apps und www.itunes.de .

Eine ähnliche Version für die auf Google basierenden Android-Geräte ab der Version 1.6 wird ebenfalls in den nächsten Monaten verfügbar sein. ( awe ). Der Artikel stammt von unserer Schwesterpublikation channelpartner.de .

0 Kommentare zu diesem Artikel
262111