692984

Bookmarks gezielt ablegen

Sie arbeiten mit dem Netscape-Browser und legen häufig neue Lesezeichen an - und zwar über STRG-D oder über das Kontextmenü. Auf diesem Weg gespeicherte Bookmarks landen immer im Hauptordner. Übersichtlicher wäre es allerdings, wenn diese neuen Lesezeichen direkt in einen speziellen Unterordner gepackt würden, von dem aus Sie sie später in die passenden Verzeichnisse einsortieren könnten. Die PC-WELT verrät Ihnen, wie Sie den Speicherort für Ihre Bookmarks ändern.

Anforderung

Fortgeschrittener

Zeitaufwand

Gering

Sie arbeiten mit dem Netscape-Browser und legen häufig neue Lesezeichen an - und zwar über STRG-D oder über das Kontextmenü. Auf diesem Weg gespeicherte Bookmarks landen immer im Hauptordner. Übersichtlicher wäre es allerdings, wenn diese neuen Lesezeichen direkt in einen speziellen Unterordner gepackt würden, von dem aus Sie sie später in die passenden Verzeichnisse einsortieren könnten.

Der Speicherort für die Tastenkombination lässt sich nicht direkt umdefinieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, den Ordner selbst auszuwählen, in dem Netscape die übers Kontextmenü abgelegten Lesezeichen speichert - danach landen auch die per Hotkey ausgewählten Bookmarks dort.

Gehen Sie auf "Lesezeichen, Lesezeichen bearbeiten", legen Sie den Ordner an, in dem künftig Ihre Lesezeichen landen sollen, und geben Sie ihm einen beliebigen Namen. Dann markieren Sie mit der rechten Maustaste den Ordner, und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Eintrag "Als Ordner 'Neue Lesezeichen' einblenden".

Wenn Sie nun eine Internet-Seite mit der rechten Maustaste anklicken, können Sie über den Eintrag "Lesezeichen hinzufügen" eine URL in dem von Ihnen gewählten Ordner ablegen. Wollen Sie ausnahmsweise ein Lesezeichen im Hauptordner ablegen, ziehen Sie das Icon links neben "Adresse:" auf den Button "Lesezeichen".

0 Kommentare zu diesem Artikel
692984