161952

Mobility-Schätze für Business-Anwender

04.07.2009 | 10:01 Uhr |

Für den Blackberry gibt es eine Menge nützlicher Anwendungen von Drittanbietern - oft sogar kostenlos. Die besten Programme stellen drei Smartphone-Profis in diesem Ratgeber ausführlich vor.

Mit integriertem Hinweis auf Verkehrsstörungen (und Umleitungen): Telenav's GPS Navigator
Vergrößern Mit integriertem Hinweis auf Verkehrsstörungen (und Umleitungen): Telenav's GPS Navigator
© 2014

Um aus der Menge der verfügbaren Blackberry-Tools die unverzichtbaren Helfer für den Business-Anwender zu identifizieren, haben die Redakteure des amerikanischen "CIO" drei Blackberry-Poweruser zu ihren Lieblingsanwendungen befragt, die sich auskennen müssen: Sie sind Mitarbeiter des Blackberry-Herstellers Research in Motion (RIM). Jeff McDowell ist Vice President Global Alliances, sein Kollege David Heit fungiert als Director Software Product Management und der Chef der beiden ist Mike Lazaridis, President und einer der CEO bei RIM. Hier stellen die RIM-Manager ihre wertvollsten Tools für den Blackberry vor, die sie selbst am häufigsten nutzen. Die Programme sind teilweise kostenlos zum Download erhältlich.

Routenplaner: TeleNav und Garmin für den Blackberry

Top-Manager sind viel auf Reisen und haben den Blackberry immer griffbereit. Wenn es einmal nicht mehr weitergeht, weiß David Heit Navigationsprogramme wie TeleNav's "GPS Navigator" oder " Garmin Mobile for Blackberry " zu schätzen, um rechtzeitig und an Staus vorbei zu Meetings zu gelangen. Die Software von TeleNav kann den Anwender wahlweise über eine Sprachausgabe oder Richtungsanzeigen auf dem Display ans Ziel bringen. Als Navigationspunkte dienen nicht nur Straßen und Orte, sondern auch Hotels, Firmennamen, WLAN-Hotspots und andere wichtige Punkte. Der Routenplaner kann aktuelle Verkehrsdaten abrufen und so auf Umleitungen und hohes Verkehrsaufkommen reagieren, so dass der Reisende auf der optimalen Strecke gut vorankommt. Auch Garmin Mobile kann dem Fahrer Anweisungen per Sprachausgabe oder Displayanzeige geben. Interessante Punkte in der Umgebung werden eingeblendet, ebenso wie Wetterdaten und aktuelle Verkehrsinformationen. Beide Tools sind für Blackberrys mit integriertem GPS, wie Blackberry 8800, Pearl und Curve, konzipiert. Wer eine Bluetooth-GPS-Maus besitzt und sich einen der Routenplaner besorgt, kann damit aber auch einen Blackberry ohne GPS zum Navigationsgerät aufrüsten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
161952