689586

Bilder beschriften und nummerieren

Sie wollen in ein Textdokument in Open Office 1.x/Star Office 6/7 Bilder einfügen - mit fortlaufend nummerierter Beschriftung. Bilder, die Sie beispielsweise über "Einfügen, Grafik, Aus Datei" in das Dokument einsetzen, erscheinen standardmäßig ohne Beschriftung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Problem lösen könne.

Anforderung:

Einsteiger

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Sie wollen in ein Textdokument in Open Office 1.x/Star Office 6/7 Bilder einfügen - mit fortlaufend nummerierter Beschriftung.

Lösung:

Bilder, die Sie beispielsweise über "Einfügen, Grafik, Aus Datei" in das Dokument einsetzen, erscheinen standardmäßig ohne Beschriftung. Fügen Sie nachträglich die Bildunterschrift ein, indem Sie im Kontextmenü einer Grafik auf "Beschriftung" klicken. Im folgenden Dialog geben Sie hinter "Beschriftungstext" den Text ein, der unter der Abbildung erscheinen soll. Da das Programm den Text direkt hinter die Bildnummer setzt, sollten Sie vor den Text ein Leerzeichen, besser einen Doppelpunkt und ein Leerzeichen setzen.

Die Beschriftung hat dann die Form "Abbildung <Nr>: <Beschriftungstext>". Die Vorgabe "Abbildung" lässt sich ebenfalls ändern.

Tragen Sie hinter "Kategorie" beispielsweise "Abb." oder "Bild" ein. Die Bezeichnung darf keinen Doppelpunkt enthalten. Im Dialog "Beschriftung" können Sie auch eine andere Art der Nummerierung wählen, etwa "A B C" oder "Römisch I II III". Wenn Sie zusätzlich die Kapitelnummer einfügen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Optionen" und wählen hinter "Ebene" den Wert "1".

Damit Sie nicht bei jedem Bild mühsam die Beschriftung über das Kontextmenü ergänzen müssen, lässt sich der Vorgang teilweise automatisieren. Gehen Sie auf "Extras, Optionen, Textdokument, Allgemein", und aktivieren Sie unter "Beschriftung" die Klickbox vor "Automatisch". Klicken Sie auf die kleine Schaltfläche rechts von "Objektauswahl". Im folgenden Dialog aktivieren Sie die Klickbox vor "OpenOffice.org Writer Grafik". Im rechten Teil des Dialogs können Sie die gleichen Einstellungen wie beim manuellen Einfügen einer Beschriftung vornehmen. Wenn Sie nach dieser Änderung eine Grafik in ein Dokument einbauen, erscheint der Rahmen für die Beschriftung mit der fortlaufenden Nummer automatisch. Sie müssen dann nur noch den passenden Text für das jeweilige Bild ergänzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
689586