66762

Kontraste optimieren

14.02.2009 | 10:01 Uhr |

Das Wetter war klasse, die Stimmung gut - und doch sind Sie enttäuscht über Ihre Bilder vom letzten Wochenende. Digitalkameras sind nicht unfehlbar – trotz all ihrer Elektronik hauen sie eben auch mal daneben, und selbst 30 Motivprogramme garantieren keine Superfotos direkt von der Speicherkarte. So kommt es, dass Bilder oft flau wirken, Leute im Vordergrund viel zu dunkel erscheinen oder Kontraste zu stark ausfallen.

Ihre Bilder sind, was den Kontrast angeht, nicht optimal? Kein Problem! Für solche Probleme gibt es nachvollziehbare Tricks, mit denen Sie Ihre Motive professionell aufpolieren können. Wir schildern Ihnen auf Seite 2 Schritt für Schritt, wie Sie eine blasse, kontrastarme Winterlandschaft postkartenreif aufpeppen.

Manche Situationen enthalten dagegen viel zu harte Kontraste. Wenn Sie davon zwei verschiedene Aufnahmen machen, können Sie mit der professionellen HDR-Technik die Verhältnisse optimal abbilden. Lesen Sie auf Seite 3, wie Sie HDR-Aufnahmen erstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
66762